Zum Inhalt springen

Finanzspritze Eine Milliarde US-Dollar fürs Web3

Mit rund einer Milliarde US-Dollar will der “Blockchain-agnostische” Venom Ventures Fonds ins Web3 und die Krypto-Ökonomie investieren.

Dominic Döllel
Teilen
Web3

Beitragsbild: Shutterstock

| Der Fonds will zahlreiche Web3-Projekte unterstützen
  • Die in Abu Dhabi ansässige Venom Foundation plant, mit dem neu lancierten Venom Ventures Fonds rund eine Milliarde US-Dollar in eine Vielzahl von Web3-Anwendungen zu investieren. Das geht aus einer entsprechenden Mitteilung hervor.
  • Der “Blockchain-agnostische” Fonds will demnach “innovative Protokolle, Web3, dApps, DeFi, Bankdienstleistungen und GameFi“ unterstützen, heißt es auf Twitter.
  • Das Führungsteam von Venom Ventures bestünde der Webseite nach aus dem früheren BlackRock-Manager Peter Knez und dem Investor Mustafa Kheriba.
  • Venom würde demnach Projekten, die eine Massenakzeptanz versprechen, Startkapital zuweisen. Dabei läge die Priorität auf nachhaltigen Unternehmen mit Aussicht auf kurzfristige Rentabilität, heißt es weiter.
  • “Venom Ventures wird mit Projekten zu Token-Einführungsstrategien, Tokenomics und Marketingkampagnen zusammenarbeiten und gleichzeitig sicherstellen, dass die Projekte die erforderlichen Lizenzierungs- und Regulierungsanforderungen einhalten”, betont die Beratungsübersicht der Seite.
  • Wann und welche Web3-Unternehmen von der Finanzspritze profitieren, bleibt abzuwarten.
  • Während Web3 und die Blockchain-Ökonomie im Nahen Osten reichlich Anklang findet, diskutiert der Deutsche Bundestag über die Daseinsberechtigung der Technologie. BTC-ECHO berichtete.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Trade die populärsten Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum mit Hebel auf Plus500, der führenden Plattform für den Handel mit CFDs (77 Prozent der Kleinanlegerkonten verlieren Geld bei dem Anbieter).
Zum Anbieter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #67 Januar 2023
Jahresabo
Ausgabe #66 Dezember 2022
Ausgabe #65 November 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Kursziele, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.