Zum Inhalt springen

Konkurrenz für MetaMask? Brave: Browser-interne Krypto-Wallet feiert Premiere

Der Brave Browser fordert Wallet-Anbieter wie MetaMask heraus, indem es ein natives, in den Browser integriertes Krypto-Wallet einführt.

Christian Stede
 | 
Teilen
Ein Smartphone Display und im Hintergrund wird der Brave Browser angezeigt

Beitragsbild: Shutterstock

Der auf Datenschutz ausgerichtete Browser Brave setzt seine Adaption in Sachen Krypto-Space fort. Seine bisherige Wallet ersetzt er durch eine in den Browser integrierte Anwendung. Mittels der Brave Wallet können Nutzer dann direkt diverse Kryptowerte kaufen und speichern. Schon im Februar hatte BTC-ECHO über entsprechende Pläne berichtet. 

Brian Bondy, Chief Technology Officer und Mitbegründer von Brave, kündigte an, dass die neue Wallet die MetaMask-Erweiterung des Browsers namens Crypto Wallets ersetzt. Laut Bondy wurde die neue Implementierung von Grund auf neu entwickelt und nativ in den Browser integriert. Die neue Version steht bereits per Download zur Verfügung.

Die Brave Wallet wickelt die Transaktionen über Wyre ab. Der Erwerb von Non-fungible Token (NFT) ist ebenfalls möglich. Sie ist selbst verwahrend, das heißt die Wallet-Nutzer halten selbst ihre privaten Schlüssel. Laut Homepage werden alle mit der Ethereum Virtual Machine kompatiblen Token unterstützt. Auch der Import anderer Wallets wie MetaMask oder Hardware-Wallets wie Trezor und Ledger sei möglich.

Wallet unterstützt auch das Halten von BAT

Das Hinzufügen einer nativen Wallet passt durchaus in die Krypto-freundliche Open Source-Strategie von Brave Software. Die Wallet steht unter einer offenen MPL-Lizenz. Das bedeutet, dass Entwickler den Quellcode einsehen und daran weiterarbeiten können. Nach eigenen Angaben hat der Browser 42 Millionen monatlich aktive Nutzer. Das Werbekonzept für den Browser war auch stets an Krypto-Nutzern und -Börsen oder ähnlichen Unternehmen orientiert. Das charakteristische BAT-Token-Belohnungsprogramm teilt einen Teil der digitalen Werbeeinnahmen mit den Nutzern. So ist es möglich, BAT, die von Brave Rewards stammen, in der Brave Wallet zu speichern.

Sorare: Digitale Fußballkarten sammeln auf der Blockchain
Sammle digitale Fußballkarten in limitierter Auflage, verwalte dein Team und verdiene dir erstklassige Preise.
Zu Sorare
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #65 November 2022
Jahresabo
Ausgabe #64 Oktober 2022
Ausgabe #63 September 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Kursziele, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.