Zum Inhalt springen

Dank Partnerschaft BlackRock bietet Handel mit Bitcoin an

Zusammen mit Coinbase ermöglicht BlackRock seinen Kunden das Geschäft mit Bitcoin.

Johannes Macswayed
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
BlackRock steht auf einer Glasfassade

Beitragsbild: Shutterstock

| BlackRock ist mit einem verwalteten Vermögen von über 10 Billionen US-Dollar der größte Vermögensverwalter der Welt.
  • Der weltweit größte Vermögensverwalter BlackRock ermöglicht seinen institutionellen Kunden den Handel mit Bitcoin.
  • Dabei kooperiert die Investmentgesellschaft mit Coinbase Prime, dem für Großinvestoren ausgelegten Ableger der beliebten Krypto-Börse.
  • Kunden von BlackRocks Investment-Management-Plattform “Aladdin” sollen so via Coinbase Prime direkten Zugang zum Handel von Bitcoin bekommen.
  • Zusätzlich können diese institutionellen Anleger Gebrauch vom Coinbase-eigenen Brokerage- und Verwahrungsservice machen.
  • Bereits im Februar dieses Jahres gab es erste Berichte und Spekulationen zu BlackRocks Krypto-Plänen.
  • Der Service ist vorerst nur für Bitcoin ausgelegt, zur Integration weiterer Kryptowährungen machte Coinbase weiter keine Angaben.
  • Der Ausbau der Kooperation und des Dienstes für interessierte Kunden wurde jedoch in Aussicht gestellt.
  • BlackRock ist mit einem Volumen von mehr als zehn Billionen US-Dollar der größte Vermögensverwalter weltweit. Zu den Kunden unter anderem Privatanleger, Banken, Pensionskassen oder Stiftungen zählen.
  • Außerdem ist die Investmentgesellschaft über die Marke iShares einer der größten Anbieter im Bereich von ETFs. Zudem launchte man Ende April einen ersten Bitcoin-basierten ETF.
Du möchtest ApeCoin (APE) kaufen?
Das ist unter anderem via eToro möglich. eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform. Wir haben eToro unter die Lupe genommen.
Zum eToro Test
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
Ausgabe #60 Juni 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.