Rabatte, Privilegien und Tickets BitMEX lanciert BMEX-Token über Airdrop

Die Krypto-Börse BitMEX hat den Token BMEX gelaunched. In einem Airdrop hat die Börse 1,5 Millionen Token an seine User verschenkt.

Moritz Draht
Teilen
Bitmex-Logo

Beitragsbild: Shutterstock

  • BitMEX hat den plattformeigenen Token BMEX herausgebracht.
  • In einem Airdrop wurden die ersten 1,5 Millionen Token an User ausgeschüttet.
  • BMEX gewährt unter anderem “Rabatte auf Handelsgebühren, exklusive Privilegien und Tickets für Sportveranstaltungen”, erklärt die Börse.
  • Der maximale Vorrat ist auf 450 Millionen BMEX festgesetzt.
  • Fünf Prozent des Kontingents sind für Airdrops reserviert.
  • Für Aufsehen sorgte die kürzliche Bekanntgabe von BitMEX, das Bankhaus von der Heydt (BVDH) übernehmen zu wollen. Mehr dazu hier.
Du möchtest Blockchain Games vergleichen?
Wir zeigen dir in unserem BTC-ECHO-Vergleichsportal die besten Blockchain Games.
Zum Vergleich