Zum Inhalt springen

Mining Bitmain-Konkurrent MicroBT verkauft neue WhatsMiner-Serie

Das chinesische Unternehmen MicroBT stellt Mining Hardware her und hat sich zum größten Konkurrenten des Marktführers Bitmain entwickelt. Nun wurde eine neue Serie an Mining Hardware bekanntgegeben.

Redaktion
 |  Lesezeit: 0 Minuten
Teilen
Man sieht mehrere Mining-Geräte und helles rotes Licht

Beitragsbild: Shutterstock

Passend zum bevorstehenden Halving im Mai hat der chinesische Miner-Hersteller MicroBT die Gelegenheit genutzt, seine neue Serie an Minern auf einer Online-Konferenz bekannt zu geben. Unter der Bezeichnung „Whatsminer“ bietet MicroBT drei verschiedene Endgeräte an: M30S+, M30S++ und M31S+. Laut dem COO Jianbing Chen will man damit eine neue „3x-Era“ starten. Chen versteht darunter einen niedrigen Stromverbrauch, hohe Stabilität und eine einjährige Wartungsgarantie.

Hinsichtlich des angesprochenen niedrigen Stromverbrauch soll die WhatsMiner-M30-Serie unter 50 Watt pro Terahash liegen. Das Input-Output-Verhältnis dürfte sich damit also für die Mining-Betreiber verbessern.

Du möchtest Cosmos (ATOM) kaufen?
Das ist unter anderem via eToro möglich. eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform.
Zum Anbieter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #61 Juli 2022
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #60 Juni 2022
Ausgabe #59 Mai 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.