Zum Inhalt springen

Wichtige Unterstützung gebrochen Bitcoin: Schwierige Gemengelage lässt BTC unter Monatstief wegbrechen

Bitcoin (BTC) löst die Seitwärtsrange der letzten 10 Handelstage bearish auf und korrigiert direkt bis an das nächste wichtige Unterstützungslevel bei 18.950 US-Dollar. Damit folgt Bitcoin erneut der Korrektur des US-Technologieindex Nasdaq100.

Stefan Lübeck
Teilen
Bitcoin

Beitragsbild: Shutterstock

| Der Bitcoin-Kurs (BTC) korrigiert derzeit stark.
  • Der Kurs der Krypto-Leitwährung Bitcoin (BTC) fällt in den letzten Handelsstunden unter das Vorwochentief bei 19.500 USD und rutscht in der Folge bis an den nächsten relevanten Support bei 18.950 USD.
  • Ein anhaltend starker US-Dollar, der US-Dollar Index (DXY) notiert auf einem 20 Jahreshoch, gepaart mit einer Korrektur der US-Aktienindizes am heutigen Dienstagnachmittag, lässt den BTC-Kurs um rund vier Prozentpunkte korrigieren.
  • Anleger scheinen in Vorerwartung des Zinsentscheids der Europäischen Zentralbank EZB am kommenden Donnerstag, dem 8. September, vermehrt risikobehaftete Anlageklassen abzustoßen.
  • In Folge des Kursrutsches unter die 19.510 USD kam es laut Coinglass.com zu vermehrten Liquidationen von gehebelten Long-Positionen auf Bitcoin im Umfang von 74 Millionen USD.
  • Sollte der US-Technologieindex Nasdaq100 nachhaltig unter die psychologische Marke von 12.000 Punkten wegbrechen, drohen hier weitere Kursabgaben bis in den Bereich zwischen 11.800 und 11.600 Punkten.
  • Was dieses für den Bitcoin-Kurs bedeuten könnte und welche Kursziele auf der Unterseite Anleger im Blick haben müssen, erfährst du in der aktuellen Bitcoin Kursanalyse.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform. Wir haben eToro unter die Lupe genommen.
Zum eToro Test
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #67 Januar 2023
Jahresabo
Ausgabe #66 Dezember 2022
Ausgabe #65 November 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Kursziele, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.