Zum Inhalt springen

Ask Me Anything BTC-ECHO mit Krypto-AMA live auf Instagram

Am heutigen 31. August stellt sich BTC-ECHO in einem AMA den Fragen der Community – live ab 18:00 Uhr auf Instagram.

Paol Hergert
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
BTC-ECHO Krypto-AMA

Beitragsbild: BTC-ECHO

  • Ihr wolltet schon immer einmal direkt mit dem BTC-ECHO-Team über eure wichtigsten Fragen rundum Bitcoin, Blockchain und Krypto sprechen?
  • Dann habt ihr am heutigen 31. August die Möglichkeit dazu. Denn ab 18:00 Uhr stellen sich BTC-ECHO-Chefredakteur Sven Wagenknecht und Marktexperte Stefan Lübeck den Fragen der Community – in einem AMA (Ask Me Anything) auf Instagram.
  • Thematisch sind euch bis auf den Krypto-Bezug keine Grenzen gesetzt. Ihr wollt erfahren, wie Kursanalyst Stefan Lübeck den bevorstehenden Merge auf Ethereum 2.0 einschätzt? Was Chefredakteur Sven Wagenknecht von der Nuri-Pleite, den EU-Verbotsgesuchen von Proof of Work hält?
  • Dann ist das heute stattfindende AMA ein Pflichttermin – vorbeischauen lohnt sich!
  • Los geht es um Punkt 18:00 Uhr auf dem BTC-ECHO-Instagram-Kanal: @btcecho.
BTC-ECHO Magazin 10/22 - Wird Bitcoin die neue Weltwährung?
Das BTC-ECHO Magazin ist das führende deutschsprachige Magazin seit 2014 zu den Themen Bitcoin, Blockchain, NFTs & Kryptowährungen.
Zum Magazin
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #64 Oktober 2022
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #63 September 2022
Ausgabe #62 August 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.