Telegram Coin im Fokus Toncoin (TON): Wie du vom Erfolg der Telegram Blockchain profitierst

Was hinter dem Aufstieg von Toncoin (TON) steckt und wie man in das Krypto-Ökosystem des Telegram Coins eintauchen kann.

Leon Waidmann
Teilen
Toncoin (TON)

Beitragsbild: Shutterstock

| Wie Telegram mit Toncoin den Krypto-Sektor erobert

In diesem Artikel erfährst du:

  • Warum Toncoin in diesem Bullrun großes Potenzial hat
  • Weshalb Telegram mehr als nur eine Messaging-App ist
  • Wie du in das Krypto-Ökosystem von Telegram eintauchst
  • Welche Projekte es im Toncoin-Ökosystem gibt
  • Wie du vom Aufstieg der Telegram Blockchain profitieren kannst

Toncoin ist eine öffentliche Smart-Contract-Plattform, die eine hoch skalierbare Blockchain bereitstellt. Ziel des Projekts ist es, Kryptowährungen mithilfe der Telegram-App für jedermann zugänglich zu machen. Ursprünglich als integraler Bestandteil des gescheiterten Blockchain-Projekts von Telegram (Telegram Open Network) gestartet, steht heute offiziell hinter Toncoin nicht mehr Telegram, sondern eine Open-Source-Community. Dennoch bleibt Toncoin weiterhin eng mit Telegram verbunden. Fast alle dezentralen Anwendungen (dApps), die auf der TON-Blockchain basieren, lassen sich problemlos als Bots direkt in die Telegram-App integrieren. De facto funktioniert die Toncoin Blockchain somit wie ein weiteres Feature innerhalb der Telegram-App.

Weiterlesen mit BTC-ECHO Plus+
1. Monat 1 €
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Geräteübergreifend (Web & App)
  • Viel weniger Werbung

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du willst Toncoin (TON) kaufen oder verkaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Toncoin (TON) kaufen kannst.
Toncoin kaufen