Zum Inhalt springen

Blockchain Gaming F1 fährt auf Blockchain-Trend ab

Die Videospielindustrie hat die Verfolgung des DLT-Trends aufgenommen und integriert immer häufiger blockchainbasierte Anwendungen für bestimmte Spielmechaniken. In dem Rennspiel F1 Delta Time können Fans der Formel 1 nun bekannte Autos und Fahrer erwerben und mit diesen weiter handeln.

Moritz Draht
 | 
Teilen
Formel 1 - Formel-1-Auto

Beitragsbild: Shutterstock

Auch beim Fahren virtueller Rennsportwagen möchten Spieler nicht auf ein individuelles Spielgefühl verzichten. Daher setzt die Videospielindustrie immer häufiger auf In-Game-Käufe mit Token, die Spielern einmalige Items garantieren. So auch das blockchainbasierte Spiel F1 Delta Time von Animoca Brands, in dem die Nutzer Autos und Fahrer mit der Kryptowährung REV erwerben und diese für ein individualisiertes Spielerlebnis einsetzen können.

F1 entdeckt Blockchain-Technologie

Der offiziellen Ankündigung zufolge können Spieler in F1 Delta Time nun Kisten kaufen, um Autos, Fahrer und Rennsportausrüstung freizuschalten. Die in F1 implementierte Währung ist REV, mit der über den Erwerb von Sammlergegenständen hinaus auch Teile des Spiels wie Rennstrecken und Teilnahmen an bestimmten Rennen freigeschaltet werden können. Der Verkauf der insgesamt 6.500 Kisten läuft noch bis zum 9. März.

Motor des Spiels ist der Erwerb und Handel mit Autos, Fahrern und Komponenten, die alle als Non-Fungible Token (NFTs) auf Basis des ERC-721-Token-Standards auf der Ethereum Blockchain laufen. Fungible Token (FTs) auf Basis des ERC-20-Token-Standards fungieren hingegen als Währung im Spiel und lassen sich für Transaktionen wie der Zahlung von Startgeldern und dem Kauf bestimmter Gegenstände einsetzen.

Je nach Seltenheit der Sammlerobjekte, variieren die Kaufpreise der angebotenen Kisten. 20 US-Dollar bis 500 US-Dollar müssen schon auf den virtuellen Tisch gelegt werden, um Autos und Gegenstände der Kategorie „gewöhnlich“ bis „legendär“ zu erwerben. Spielbar ist F1 Delta Time, das eine offizielle Formel-1-Lizenz hat, jedoch bislang noch nicht. Laut Herausgeber befindet sich der Rennabschnitt noch in der Entwicklung. Der Spielreiz besteht also derzeit nur im Handel mit Items.

F1 Delta Time veranschaulicht, dass die Implementierung der Blockchain-Technologie für die Spielindustrie vor allem das Anzapfen neuer Einnahmequellen bedeutet. Zudem können auch die Spieler vom Handel profitieren und Gewinne mit dem Kauf und Verkauf von Items erzielen.

Du willst Kryptowährungen kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Ratgeber, wie du in wenigen Minuten Kryptowährungen kaufen und verkaufen kannst.
Zum Ratgeber
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #65 November 2022
Jahresabo
Ausgabe #64 Oktober 2022
Ausgabe #63 September 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Kursziele, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.