Zum Inhalt springen

EGLD, APE und NEAR Elrond, ApeCoin und NEAR: Die Top-Altcoins des Tages

Beim Blick in die heutigen Krypto-Charts kommt bei dem ein oder anderen Investoren Freude auf: Ein Großteil des Marktes vermeldet Gewinne. Diese Altcoins sind die größten Gewinner.

Paol Hergert
 |  Lesezeit: 3 Minuten
Teilen
Aktienkurse auf einem digitalen Hintergrund dargestellt. Größtenteils grün.

Beitragsbild: Shutterstock

| Erste Anleger kaufen nach möglicher BlockFi-Rettung vermehrt Celsius-Token (CEL).

Die Terra-Pleite, die große Teile des Krypto-Marktes in den vergangenen Wochen in Mitleidenschaft gezogen hatte, scheint ihren Einfluss auf die Kurse von Bitcoin, Ethereum und Co. einzubüßen. So notieren am heutigen 30. Mai große Teile des Krypto-Marktes im grünen Bereich. Bitcoin (BTC) etwa freut sich zu Redaktionsschluss über ein Tagesplus von 5,39 Prozent, Ethereum (ETH) kann gar 6.53 Prozent vorweisen.

Zweistellig wird es dann innerhalb der Top-50 der größten Kryptowährungen erst ab dem 16. Rang mit Shiba Inu (SHIB). Im Folgenden die 3 größten Gewinner des Tages.

Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform.
Zum Anbieter

Elrond (EGLD) Kurs: Blockchain-Projekt ist Tagesgewinner

Elrond (EGLD) Kurs im 24-Stunden-Chart. Quelle: Coinmarketcap

Mit einem Kursplus von 16,95 Prozent setzt sich Elrond (EGLD) am heutigen 30. Mai die Krone der Top-50-Tagesgewinner auf. Ein Token des Blockchain-Projekts, das sich – ähnlich wie Polkadot – auf die Erschaffung eines Blockchain-übergreifenden Netzwerkes konzentriert, ist zurzeit zu einem Kurs von 83,70 US-Dollar zu haben.

Sein Allzeithoch stellte Elrond im November vergangenen Jahres bei 545,64 US-Dollar auf. Luft nach oben ist bei EGLD also noch deutlich. Gekauft werden kann der Altcoin bei allen handelsüblichen Krypto-Börsen – eToro und Binance eingeschlossen.

ApeCoin (APE) Kurs: Memecoin mit Silbermedaille

ApeCoin (APE) Kurs im 24-Stunden-Chart. Quelle: Coinmarketcap

Erst die NFTs vom Bored Ape Yacht Club (BAYC), dann der ApeCoin (APE) und nun das eigene Metaverse namens Otherside: Der Hype um das Affen-Ökosystem geht weiter. Zwar muss ApeCoin (APE) auf Monatssicht ein Minus von 63,18 Prozent verkraften, auf Wochensicht ebben die Verluste jedoch bereits auf 12,11 Prozent ab und am heutigen Handelstag kann der Kurs des Tokens gar ein Plus von 15,09 Prozent vermelden – damit sichert sich ApeCoin (APE) die Silbermedaille der größten Krypto-Gewinner der Top-50-Coins.

BTC-ECHO-Chefredakteur Sven Wagenknecht hat sich dem Thema vor kurzer Zeit angenommen: ApeCoin (APE): Kurzer Hype oder Gamechanger?

NEAR Protocol (NEAR) Kurs: Skalierungs-Projekt mit großen Gewinnen

NEAR Protocol (NEAR) Kurs im 24-Stunden-Chart. Quelle: Coinmarketcap

Das NEAR Protocol hat sich das Ziel gesetzt, den hohen Transaktionskosten und der limitierten Skalierbarkeit der Ethereum Blockchain entgegenzuwirken. Der Token des Projekts schließt sich der heutigen positiven Entwicklung am Gesamt-Krypto-Markt an und schreibt ebenfalls zweistellig grüne Zahlen. Mit einem Kursplus von 13,35 Prozent auf Tagessicht ergattert das NEAR Protocol (NEAR) den 3. Platz der Top-50.

Sein Allzeithoch stellte das NEAR Protocol erst im Januar dieses Jahres bei 20,44 US-Dollar auf. Mit aktuell 5,55 US-Dollar handelt auch NEAR deutlich darunter.

Du möchtest Shiba Inu (SHIB) kaufen?
Das ist unter anderem via eToro möglich. eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform.
Zum Anbieter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #61 Juli 2022
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #60 Juni 2022
Ausgabe #59 Mai 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.