Laut Gary Gensler Bitcoin Spot ETFs doch nicht genehmigt! SEC-Konto wurde gehackt

Der Bitcoin Spot ETF wurde laut Gary Gensler noch nicht genehmigt. Wie der SEC-Chef auf X mitteilt, handelt es sich bei den Neuigkeiten um eine Falschmeldung.

Dominic Döllel
Teilen
SEC-Chef Gary Gensler Bitcoin etf

Beitragsbild: picture alliance

| Gary Gensler ist der Behördenchef

Das offizielle SEC-Konto auf X sei Gary Gensler zufolge gehackt worden. Am 9. Januar um 22:11 Uhr setzte ein noch Unbekannter einen Beitrag ab. Darin heißt es:

Heute erteilt die SEC die Genehmigung für Bitcoin-ETFs zur Notierung an allen registrierten nationalen Wertpapierbörsen. Die zugelassenen Bitcoin-ETFs unterliegen fortlaufenden Überwachungs- und Compliance-Maßnahmen, um einen kontinuierlichen Anlegerschutz zu gewährleisten.

Quelle: X
Mittlerweile wurde der X-Beitrag gelöscht I Quelle: X

Wie Gary Gensler nur wenige Minuten später auf seinem X-Konto erklärt, wurde der Account der SEC gehackt.

“Das SEC-Twitter-Konto wurde kompromittiert und ein nicht autorisierter Tweet wurde gepostet. Die SEC hat die Notierung und den Handel mit börsengehandelten Spot-Bitcoin-Produkten nicht genehmigt“, so die Nachricht des SEC-Chefs.

Infolge der Falschmeldung durch den kompromittierten X-Account der SEC berichtete auch BTC-ECHO über den genehmigten Bitcoin Spot ETF. Die Meldung wurde mittlerweile offline genommen.

Bitcoin-Kurs bricht ein

Die Erstreaktion vom Bitcoin-Kurs: Preissturz. Die Krypto-Leitwährung notiert zum Zeitpunkt des Schreibens bei 45.943 US-Dollar. Innerhalb der letzten Stunde ein Rückgang von knapp zwei Prozent. Weil BTC so plötzlich nachgab, wurden über 300 Millionen US-Dollar aus dem Bitcoin-Markt liquidiert.

Zwar geben die Kurse am restlichen Krypto-Markt ebenfalls nach. Bisher konnten sich Bitcoin und Co. aber relativ stabil halten. Ob die Anträge für die ausstehenden Bitcoin Spot ETFs am morgigen 10. Januar – wie von vielen Analysten erwartet – genehmigt werden, bleibt abzuwarten.

Du willst Bitcoin (BTC) kaufen oder verkaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Bitcoin (BTC) kaufen kannst.
Bitcoin kaufen