Marktbetrachtung Bitcoin-Kurs kratzt an 8.000-US-Dollar-Marke
Bitwala Trading Team

von Bitwala Trading Team

Am · Lesezeit: 3 Minuten

Quelle: Shutterstock / Bitwala

Teilen
BTC63,924.00 $ -4.06%

Das Wichtigste in Kürze: Bitcoin erreicht knapp 8.000 US-Dollar, XRP erzielt einen 15-Prozent-Spike an einem Tag und die Bitcoin Hash Rate ist so hoch wie nie zuvor.

Bitcoin nimmt Kurs auf 8.000 US-Dollar: BTC/USD im Tageschart

Der Bitcoin-Kurs ist in den letzten 5 Tagen um über 16 Prozent gestiegen und hat an der Marke von 8.000 US-Dollar gekratzt. BTC bricht endlich aus dem Abwärtskanal zu Gunsten der Bullen aus. Der 20-Tages-Durchschnitt steht kurz davor, den 50-Tages-Durchschnitt zu überschreiten, was ein bullishes Signal darstellt.


Bitcoin / US-Dollar im Tageschart

Tageschart auf Basis des Wertepaares BTC/USD auf der Bitcoin-Börse Bitstamp.

Darüber hinaus hat der Akkumulationstrend laut Wyckoff-Methode sein Frühlingsstadium überschritten, was ein weiterer bullisher Indikator ist.

Wyckoff-Methode auf Basis des Wertepaares XBT/USD auf der Bitcoin-Börse BitMEX.

Auf eine Frühjahrsphase folgen oft ein oder mehrere Tests und dann der Kursanstieg bei „steigendem Spread und relativ höherem Volumen“. Bislang wurde der Kursanstieg jedoch nicht durch ein signifikantes Tagesvolumen unterstützt.

BTC/USD im Stundenchart: Bullisher Wimpel formiert sich

Auf den 1-Stunden-Chart scheint sich ein bullisher Wimpel zu bilden, der Händler spekulieren lässt, ob BTC genug Stärke besitzt, um den nächsten Richtwert bei 8.200 US-Dollar zu erreichen.

Bitcoin / US-Dollar im Stundenchart

Stundenchart auf Basis des Wertepaares BTC/USD auf der Bitcoin-Börse Bitstamp

Ob dies zeitnah geschieht, ist jedoch fraglich, da Bitcoin bereits einen überkauften Bereich auf dem RSI-Stunden-Chart erreicht hat.

Ripple-Kurs (XRP) steigt signifikant

In der Zwischenzeit erlebte XRP einen massiven 15-prozentigen Anstieg innerhalb eines Tages.


XRP/USD im Tageschart

Tageschart auf Basis des Wertepaares XRP/USD auf der Bitcoin-Börse Bitfinex

Zuvor war der Kurs seit November letzten Jahres kontinuierlich rückläufig. Nach einem solch drastischen Wachstum folgt die erwartete Korrektur und der Ripple-Kurs sinkt im Moment des Schreibens auf 0,2166 US-Dollar. Der signifikante Anstieg nach oben erklärt sich hauptsächlich durch die Einführung von XRP-Futures-Kontrakten durch Binance.

Hash-Rate-Rekord bei BTC

Das neue Jahr startete mit einem Rekord bei der Bitcoin Hash Rate, die über 119 EH/s erreichte. Die Hash Rate misst die Aktivität der Bitcoin Miner und damit mittelbar, wie viel Strom das Bitcoin-Netzwerk verbraucht, um Blöcke zu erzeugen.

Bitcoin Hash Rate

Bitcoin Hash Rate nach Daten von Blockchain.com

Mehr Mining bedeutet eine bessere Netzsicherheit und deutet auf ein Interesse an der potentiellen Rentabilität von BTC Mining hin. In Erwartung des bevorstehenden Bitcoin Halving in diesem Jahr müssen die Miner entweder ihren Betrieb erheblich ausweiten oder sie müssen ihn einstellen, da die Belohnung für das Mining halbiert wird.

Disclaimer: Die auf dieser Seite dargestellten Schätzungen zum Bitcoin-Kurs stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind lediglich eine Einschätzung der Analysten.

Charts am 7. Januar 2020 mithilfe von TradingView erstellt.

USD/EUR-Kurs zum Redaktionsschluss: 0,89 Euro.

Den Marktkommentar hat das Bitwala Trading Team verfasst. Bitwala bietet die einfachste und sicherste Art, Bitcoin direkt von einem Bankkonto aus zu kaufen und zu verkaufen. Mehr Infos hier.


Teilen
Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail
Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügbar

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Gratis Prämie im Jahresabo

24 Karat vergoldete Bitcoin Münze

BTC-ACADEMY