BTC-Projekte mit Potenzial Das sind die 3 spannendsten Projekte im Bitcoin-Ökosystem

Immer mehr Krypto-Projekte setzen auf die Bitcoin Blockchain. Was hinter dem Boom steckt und welche drei Projekte man im Auge behalten sollte.

Leon Waidmann
Teilen
Von BRC-20-Token und Ordinals bis hin zu Runes und Layer-2-Netzwerke, im Bitcoin-Ökosystem gibt es immer mehr Innovationen

Beitragsbild: Shutterstock

| Von BRC-20-Token und Ordinals bis hin zu Runes und Layer-2-Netzwerke, im Bitcoin-Ökosystem gibt es immer mehr Innovationen

In diesem Artikel erfährst du:

  • Weshalb immer mehr Krypto-Projekte ihre dApps auf der Bitcoin Blockchain entwickeln
  • Was Bitcoin Layer 2s und Meta-Protokolle sind
  • Welche Projekte man im Bitcoin-Ökosystem auf dem Radar haben sollte

Nicht nur der Kurs von Bitcoin ist in diesem Jahr stark gestiegen, auch Projekte, die auf der weltweit sichersten Blockchain aufbauen, feiern derzeit Hochkonjunktur. Daten von DeFiLlama zufolge ist BTC mittlerweile eine der größten Blockchain-Netzwerke für DeFi-Anwendungen. Seit Anfang 2023 konnte der DeFi-Sektor auf Bitcoin von unter 200 Millionen US-Dollar auf aktuell 1,12 Milliarden US-Dollar ansteigen.

Im BTC-Ökosystem sprießen immer mehr Innovationen, da neue Technologien und Projekte versuchen, die Funktionen der Bitcoin Blockchain zu erweitern. Heute gibt es zum Beispiel Bitcoin Ordinals, Runes, BRC-20-Tokens und sogar Layer-2-Lösungen, die auf Ethereum-Technologie basieren und versprechen, das Bitcoin-Netzwerk für verschiedene Anwendungsfälle zu skalieren. Warum der Sektor großes Potenzial hat und welche Projekte man im Auge behalten sollte.

Weiterlesen mit BTC-ECHO Plus+
1. Monat 1 €
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Geräteübergreifend (Web & App)
  • Viel weniger Werbung

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Bitcoin- & Krypto-Sparplan einrichten
Investiere regelmäßig in Bitcoin und profitiere langfristig vom Cost-Average-Effekt. Wir zeigen dir, wie das geht.
Sparplan anlegen