110 Prozent in 7 Tagen Axie Infinity (AXS) geht durch die Decke – was ist da los?
Christopher Klee

von Christopher Klee

Am · Lesezeit: 4 Minuten

Kursanstieg von Axie Infinity AXS (Symbolbild)

Quelle: Shutterstock

Teilen
Jetzt anhören
BTC62,476.00 $ -0.10%

Das Blockchain Game Axie Infinity verbucht aktuell ein parabolisches Wachstum für seinen Governance Token AXS. Was steckt hinter der Kursverdoppelung in 7 Tagen?

Während der Bitcoin-Kurs und weite Teile des Altcoin-Markts noch im Sommerloch vor sich hin vegetieren, gibt es dennoch einige Ausreißer, die diese Regel bestätigen. An vorderster Front steht dabei das Blockchain-Game Axie Infinity. Dessen AXS Token konnte in den vergangenen 24 Stunden um über 40 Prozent zulegen. Auf Wochensicht druckt Axie Infinity mit einem Plus von über 100 Prozent ebenfalls eine beeindruckende grüne Kerze. Was steckt dahinter?


AXS bricht aus dem Sommerloch aus (30-Tage-Ansicht)

Was ist Axie Infinity?

Axie Infinity ist ein dezentralisierte App (dApp), die auf der Ethereum Blockchain läuft. Im Mittelpunkt stehen, ähnlich wie beim Gaming-Evergreen Pokémon, knuffige Monster, die von Spieler:innen gezüchtet, gehandelt und in Kämpfe geschickt werden. Die kleinen Monster (“Axies”) werden als Token – genauer: Non-fungible Token nach dem ERC-721-Standard – auf der Blockchain repräsentiert. Das Gleiche gilt für Parzellen in der virtuellen Spielumgebung. Es handelt sich um ein Endlosspiel, bei dem Nutzer:innen zudem die Möglichkeit haben, Geld zu verdienen. Das Projekt beschreibt das Prinzip als “Play to Earn”.

Spielerisch Krypto-Geld verdienen

  • An PVP-Schlachten teilnehmen, um Preise zu gewinnen.
  • Axies züchten und auf dem Marktplatz verkaufen.
  • Das Sammeln von und Spekulieren auf seltene Axies wie Mystics und Origins.
  • Das “Farming” von Liebestränken, die für die Zucht von Axies benötigt werden. Diese können ebenfalls auf dem Sekundärmarkt verkauft werden.

Seit 2021 besteht überdies die Möglichkeit, den Token AXS (Axie Infinity Shards) zu verdienen. Der ERC-20 Token erfüllt diverse Funktionen. Seine Holder:innen können mit ihm an der Netzwerk-Governance teilnehmen, ihn Staken und für Zahlungen innerhalb des Spieluniversums einsetzen. Das Staking und die Mitsprache bei der Netzwerk-Governance, zu der auch die Kontrolle über die Plattform-eigene Community Treasury gehört, sollten laut Roadmap gegen Ende Q2 2021 eingeführt werden.

Axie-Ökosystem. Quelle: Axie Infinity via Substack (Screenshot)

Warum steigt der Kurs von Axie Infinity (AXS)?

Die bevorstehende Einführung von AXS Staking dürfte zu den stärksten Kurstreibern hinter der aktuellen AXS-Rallye liegen. Ende Juni setzte das Axie-Infity-Team einen Tweet ab, in dem es die aktuellen Baustellen auflistet. Dazu gehört neben dem Staking Dashboard auch die Einführung einer eigenen dezentralen Exchange (DEX), die als Marktplatz für die Spiel-Assets fungiert.


Das erwähnte “Land Gameplay” bezieht sich darauf, dass sich Grundstücke im Spieluniversum bislang in erster Linie traden lassen. Das soll in zwei Phasen ausgebaut werden. Geplant ist zum einen, dass die Parzellen auch in der Spielmechanik eine größere Rolle spielen. So sollen auf den Grundstücken auch Crafting-Zutaten oder AXS Token zu finden sein. In Phase zwei erhalten Spieler:innen die Möglichkeit, eigene Inhalte wie Landstriche, Spielgegenstände aber auch eigene Spiele in die Welt von Axie Infinity zu integrieren. Möglich macht das nach der Spiel-Welt benannte Entwicklerkit Lunacia SDK, das sich derzeit in Entwicklung befindet.

Ein weiterer Grund für den jüngsten AXS-Kurssprung kommt aus dem Bereich der dezentralisierten Finanzdienstleistungen (DeFi). Auf der Krypto-Lending-Plattform Aave läuft seit 12. Juli eine Abstimmung über die Einführung von AXS als neuen Collateral-Token für die Besicherung von Krypto-Krediten. Zu Redaktionsschluss zählt der Vorschlag 39 Ja- und eine Nein-Stimme.

Auch dass ein NFT-Game-Entwickler am selben Tag von einem äußerst rentablen Grundstück-Verkauf berichtet hat, dürfte Begehrlichkeiten bei den Hodler:innen geweckt haben.

Ich habe gerade ein Grundstück für 28.000 verkauft, das ich für 300 Dollar gekauft habe. Ihr glaubt, das wird keine Revolution? Was passiert, wenn dein Kind nach deiner Kreditkarte fragt, um ein Spiel zu spielen und mit einem Bündel Bargeld zurückkommt?

Kieran Warwick auf Twitter

Die Rallye von AXS zeugt vom ungebrochenen Interesse an NFT-Plattformen, die bereits vergangene Woche den restlichen Markt in Teilen outperformt haben.


Teilen
Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail
Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügbar

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Gratis Prämie im Jahresabo

24 Karat vergoldete Bitcoin Münze

BTC-ACADEMY