Bitcoin-Taxis könnten schon bald allgegenwärtig sein

Mark Preuss

von Mark Preuss

Am · Lesezeit: 3 Minuten

Mark Preuss

Mark Preuss ist Gründer und Geschäftsführer von BTC-ECHO. Nach seinem Wirtschaftsstudium in den Niederlanden und in China führten ihn verschiedene berufliche Stationen im Finanzwesen zunächst in die Schweiz und schließlich nach Düsseldorf. Schon früh begeisterte er sich für digitale Währungen und die Blockchain-Technologie. In Ermangelung einer Anlaufstelle im deutschsprachigen Raum entschied sich Mark schließlich Ende 2013 dazu, mit BTC-ECHO eine eigene Medienplattform zu digitalen Währungen und Blockchain ins Leben zu rufen. Seither hat er BTC-ECHO zur reichweitenstärksten deutschsprachigen Plattform für Kryptowährungen entwickelt.

Bitcoin Taxi
Teilen
BTC19,335.34 $ 6.79%

Der türkische Taxianbieter Emniyet Taksi aus Marmaris akzeptiert ab sofort auch Bitcoin für Taxifahrten.

more–>


Die Tourismusbranche ist mit 7,6 Milliarden US-Dollar Umsatz in 2014 eine der größten Branchen weltweit. Mit sinkenden Preise in der Reiseindustrie, zieht es zudem zunehmend mehr Menschen ins Ausland, ansttat den Urlaub im heimischen land zu verbingen.

Durch diese Verschiebung wird auch der Bedarf an ausländischen Währungen größer und Menschen suchen nach Lösung den Geldwechsel und die damit verbundenen Kosten zu umgehen. Die meisten Menschen bringen nur kleine Beträge der heimischen Währung mit ins Ausland um diese dann in einer Wechselstube oder bereits vorab bei der heimischen Bank in die Auslandswährung einzutauschen. Alle anderen Käufe, Zahlungen und Geldabhebungen am Geldautomaten erfolgen dann meist mit der Debit- bzw. Kreditkarte, die zumeist mit einer Gebühr verbunden sind. Einmal im Zielland angekommen, müssen sich die Touristen nach dem Transfer per Flugzeug dann auf die einheimischen Verkehrsmittel verlassen können – das Taxi steht hier an vorderster Stelle.

Taxis – Das von Touristen bevorzugte Verkehrsmittel

Das Taxi ist weltweit das beliebteste Verkehrsmittel der Touristen. Taxis verleihen den Reisenden ein Gefühl von Sicherheit und oftmals sind sie schlichtweg der direkteste und schnellste Weg zu Ziel. Wer will im Urlaub schon seine wertvolle Zeit mit der Reiserecherche verschwenden?

Der Taxi Anbieter Emniyet Taksi aus Marmaris wollte die Stadt touristenfreundlicher machen und hat sich daher für die Integration von Bitcoin als alternatives Zahlungsmittel entschieden. Ab sofort können die Kunden des Taxiunternhemens ihre Fahrten also mit Bitcoin bezahlen. Initiiert wurde die Bitcoin Akzeptanz von dem Geschäftsmann Kursat Oncel. Er setzt sich nicht nur bei den Taxiunternhemen der Stadt für eine Bitcoin-Akzeptanz ein, sondern steht auch in Verhandlungen mit diversen Geschäften, Bars, Restaurants und Hotels. Oncels Vision ist es, dass Touristen zukünftig überall mit Bitcoin zahlen können – schnell und vorallem kosteneffizient.

Aber nicht nur der Kostenfaktor steht hier im Vordergrund. Auch die verwirrende Umrechnung in die heimische Währung und die damit verbundenen Betrugsrisiken könnten durch eine Akzeptanz von Bitcoin eingedämmt werden. Die Vorteile für die Verkäufer liegen ebenfalls auf der Hand: Der Verkäufer bzw. Dienstleister erhält sein Geld innerhalb von wenigen Minuten bzw. Sekunden und läuft kein Risiko einer Rückbuchung.

Die Taxi Bitcoin-Zahlungmethode ist aber nicht nur für touristisch erschlossene Regionen interessant. Beim Markteintritt in Indien hatte der Taxi-Anbieter Uber beispielsweise große Probleme mit der Kreditkartenzahlung. Zunächst ist in dem Land die Zahlung per Kreditkarte nicht weit verbreitet und zweitens erfordert jede Zahlung per Kreditkarte eine 2-Faktor Authentifizierung. Vielleicht wäre Bitcoin auch hier wie im Fall Emniyet Taksi die einfachere Alternative gewesen.

Es bleibt weiter spannend  wie sich die barrierefreie Bitcoin-Akzeptanz weltweit entwickeln wird. Vielleicht agieren auch hier wiedereinmal die “Kleinen” als Vorreiter, bis die “Großen” das enorme Potential hinter Bitcoin erkennen.

BTC-Echo

Anzeige

Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA in einer App handeln!

Zuverlässig, Einfach, Innovativ - Deutschlands beliebtesten Kryptowährungen einfach und sicher handeln.

Die Vorteile:
☑ Kostenloses 40.0000 EUR Demokonto
☑ Registrierung in nur wenigen Minuten
☑ PayPal Ein-/Auszahlung möglich
☑ 24/7 verfügbar + mobiler Handel

Zum Anbieter

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].



Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Das Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 50 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert: Inkl. gratis Prämie im Abo

Gratis Ledger Nano S, 30€ Amazon Gutschein oder 24 Karat vergoldete Bitcoin Münze

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter