Kik Messenger möchte eigene Kryptowährung herausbringen

Max Kops

von Max Kops

Am · Lesezeit: 0 Minuten

Max Kops

Color box icon, business idea illustration, icon

Quelle: © howcolour - Fotolia.com

Teilen
BTC30,737.00 $ -4.60%

Der beliebte Kik Messenger möchte seine Applikation um eine eigene Kryptowährung erweitern. Sie soll zum einen als Zahlungsmethode innerhalb der App,  aber auch außerhalb nutzbar sein.
Wozu eine eigene “Messenger-Kryptowährung”?

Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY