Sicherheit

Ethereum: Constantinople Hard Fork wegen Sicherheitslücken abgesagt
Ethereum: Constantinople Hard Fork wegen Sicherheitslücken abgesagt
Altcoins

Das Ethereum-Entwicklerteam hat die lang erwartete Hard Fork Constantinople abgesagt.

Ethereum Classic: Anstieg der Transaktionsgebühren gibt Rätsel auf
Ethereum Classic: Anstieg der Transaktionsgebühren gibt Rätsel auf
Altcoins

Nachdem Ethereum Classic (ETC) erst letzte Woche Opfer einer 51-Prozent-Attacke geworden ist, machen nun neue Seltsamkeiten im Netzwerk die Runde.

Cryptopia: Bitcoin-Börse erleidet Angriff, vorerst in Wartungsmodus
Cryptopia: Bitcoin-Börse erleidet Angriff, vorerst in Wartungsmodus
Sicherheit

Die Krypto-Börse Cryptopia erlitt offenbar am 14. Januar einen Angriff.

Sicherheit

Durch Dezentralität und Kryptographie bietet die Blockchain-Technologie hohe Sicherheitsstandards und eignet sich als Infrastruktur, um Werte bzw. Kapital auszutauschen. So ist es am Beispiel von Bitcoin erstmalig möglich, einen Vermögenswert ohne Bank oder Mittelsmann zu versenden. Diese Sicherheit gilt allerdings nur für Transaktionen auf der Blockchain. Außerhalb der Blockchain-Infrastruktur, wie beispielsweise bei Krypto-Börsen, kommt es oft zu Hackerangriffen und Sicherheitsmängeln.

Gesund durch den Bärenmarkt: Dominanz der großen Bitcoin Mining Pools nimmt ab
Gesund durch den Bärenmarkt: Dominanz der großen Bitcoin Mining Pools nimmt ab
Bitcoin

Im Zuge des Bärenmarktes mehren sich die Berichte über notgedrungene Abschaltungen von Minern.

Südkorea: Laut Regierungs-Audit nur jede 3. Bitcoin-Börse sicher
Südkorea: Laut Regierungs-Audit nur jede 3. Bitcoin-Börse sicher
Regulierung

Cybersicherheit gehört im Zeitalter der Digitalisierung zu den wichtigsten Themen.

Mimblewimble: Schwere Sicherheitslücke in Beam Wallet entdeckt
Mimblewimble: Schwere Sicherheitslücke in Beam Wallet entdeckt
Altcoins

Das Entwicklerteam hinter dem Privacy Coin Beam hat eine „kritische“ Sicherheitslücke in seiner Wallet gefunden.

Monero (XMR): 4,2 Prozent der Moneroj stammen aus illegalem Mining
Monero (XMR): 4,2 Prozent der Moneroj stammen aus illegalem Mining
Krypto

Monero gilt bereits seit längerem als Lieblings-Coin der Malware Miner.

Ledger Nano X: Ledgers Hardware Wallet erhält Update
Ledger Nano X: Ledgers Hardware Wallet erhält Update
Sicherheit

Eine der beliebtesten Hardware Wallets der Welt bekommt einen Nachfolger.

Hacker verkaufen angebliche 9/11-Dokumente für Bitcoin
Hacker verkaufen angebliche 9/11-Dokumente für Bitcoin
Krypto

Eine Hacker-Gruppe namens „thedarkoverlord“ verfügt angeblich über 16.000 Dokumente, die im Zusammenhang mit dem Angriff auf das World Trade Center stehen.

Gone Phishin’: Bitcoin-Wallets um 750.000 US-Dollar erleichtert – Angriff dauert an
Gone Phishin’: Bitcoin-Wallets um 750.000 US-Dollar erleichtert – Angriff dauert an
Krypto

Hacker haben Bitcoin im Gegenwert von 750.000 US-Dollar erbeutet. Fingierte Fehlermeldungen verleiteten Benutzer der Bitcoin-Wallet Electrum zur Durchführung eines Update, das Malware auf den Geräten installierte.

35C3: Wallet.fail hackt Ledger und Trezor
35C3: Wallet.fail hackt Ledger und Trezor
Sicherheit

Auf dem 35. Kongress des Chaos Computer Clubs in Leipzig stellten Hacker die Sicherheitslücken der populären Hardware Wallets Ledger und Trezor vor.

Die größten MLM-Scams der Bitcoin-Welt – und was heute von ihnen übrig ist
Die größten MLM-Scams der Bitcoin-Welt – und was heute von ihnen übrig ist
ICO

Einige sitzen im Knast, die anderen in einer Villa in Dubai: Scammer hatten 2017 in der Krypto-Szene eine große Zeit.

Sichere Sache: Bitcoin-Börse Binance hält SAFU-Hackathon ab
Sichere Sache: Bitcoin-Börse Binance hält SAFU-Hackathon ab
Sicherheit

Die Bitcoin-Börse Binance kündigt den SAFU-Hackathon an. Im kommenden Jahr sollen ITler 32 Stunden lang um die Wette hacken.

Bombendrohungen in den USA: Erpresser fordern Bitcoin
Bombendrohungen in den USA: Erpresser fordern Bitcoin
Sicherheit

In den Vereinigten Staaten von Amerika macht eine besonders dreiste E-Mail die Runde.

AriseCoin: Bitcoin-Scam-Betreiber zahlen Strafe in Millionenhöhe
AriseCoin: Bitcoin-Scam-Betreiber zahlen Strafe in Millionenhöhe
Regulierung

Als die letzte Boom-Phase von Bitcoin gerade abebbte, begann die SEC verstärkt damit, in der ICO-Szene um sich zu greifen.

KingMiner: Der neue König des Cryptojacking
KingMiner: Der neue König des Cryptojacking
Altcoins

Das Cybersecurity-Unternehmen Check Point legt in einem Research-Artikel die Erkenntnisse über den neusten Cryptojacker offen.

EOS: Nur 37 Prozent aktive Accounts, Sicherheitslücken bei 27 dApps entdeckt
EOS: Nur 37 Prozent aktive Accounts, Sicherheitslücken bei 27 dApps entdeckt
Altcoins

Der vermeintliche „Ethereum-Killer“ EOS hat offenbar deutlich weniger aktive Nutzer als angenommen.

Bitcoin-Scam-Warnung: Betrüger kopieren Binance auf Telegram
Bitcoin-Scam-Warnung: Betrüger kopieren Binance auf Telegram
Sicherheit

Bitcoin-Scam: Aktuell geben sich Betrüger als Vertreter der Bitcoin-Börse Binance aus, um angeblich den Launch ihrer Dezenztralen Exchange zu feiern.

Anzeige

Kryptokompass Ausgabe #20 Februar 2019
  • Die Pflichtlektüre für Kryptoinvestoren
  • Die erfolgreichsten Musterdepots
  • Kryptokompass-Spezial: Kredite auf der Blockchain - Diese Möglichkeiten gibt es
Weitere Infos

Die besten News kostenlos per E-Mail

×
Anzeige