Ethereum, Ethereum im Orbit: ConsenSys Space startet TruSat
Ethereum, Ethereum im Orbit: ConsenSys Space startet TruSat

Quelle: Shutterstock

Ethereum im Orbit: ConsenSys Space startet TruSat

ConsenSys Space will die Ethereum Blockchain zur Basis für kollektive Weltraumforschung machen. Eine erster Proof of Concept widmet sich der Erfassung und dem Timing von Satelliten durch Hobbyforscher.

ConsensSys, das Blockchain-Unternehmen des Ethereum-Mitbegründers Joseph Lubin, nimmt weiter Kurs auf den Weltraum. Erst Ende 2018 hat ConsenSys das Unternehmen „Planetary Ressources“ übernommen, das Rohstoffe von Asteroiden gewinnen möchte. Anlässlich des 70. Internationalen Raumfahrt-Kongresses (IAC) hat Lubin nun die Gründung von ConsenSys Space verkündet. Das geht aus einer Pressemitteilung vor, die BTC-ECHO vorliegt. ConsenSys Space will Kooperationsplattformen aufbauen, um Raumfahrt und Bürgerwissenschaft (Citizen Science) miteinander zu verbinden.

Bürgerwissenschaft beschreibt eine offene Form der Wissenschaft, die auf der Unterstützung von Laien basiert. Häufig geht es dabei darum, dass Bürgerforscher beim Sammeln von Daten helfen. Ein Beispiel aus der Biologie sind Vogelkartierungsprojekte, bei denen auf die Vogelbeobachtungen von Hobbyforschern zurückgegriffen wird.

TruSat: Proof of Concept für blockchainbasierte Bürgerforschung

Das erste Projekt von ConsenSys Space, „TruSat“, ist indes etwas oberhalb der Vögel angesiedelt. Trotzdem geht es auch hier um die Beobachtung – und zwar von Satelliten. Hintergrund ist die ungebremst wachsende Menge an Satelliten und Weltraumschrott, die den Orbit der Erde vermüllen.

TruSat ist ein experimentelles Open-Source- und Open-Sensor-System zur Erstellung einer weltweit zugänglichen, zuverlässigen Aufzeichnung von Satellitenorbitalpositionen. TruSat wurde in erster Linie entwickelt, um die Bewertung des Satellitenbetriebs im Kontext von Nachhaltigkeitsstandards für den Weltraum zu ermöglichen,


Ethereum, Ethereum im Orbit: ConsenSys Space startet TruSat
[Anzeige]
Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen auf Plus500 handeln. Warum Plus500? Kostenloses Demo-Konto; Mobile Trading-App; Einzahlungen per PayPal; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt kostenloses Konto eröffnen

beschreibt Consensys Space das Projekt in der Pressemitteilung.

Dabei gehe es auch darum, eine öffentliche Kontrollinstanz für den Orbit zu schaffen:

Man bedenke, wie die Einhaltung der Straßenregeln variiert, wenn niemand mitten in der Nacht auf einer verlassenen Autobahn zuschaut, im Gegensatz zu einer auffälligen Radarkamera oder einem Polizeiauto. Die abschreckende Wirkung von Weltraumgesetzen und -normen wird durch eine globale öffentliche Augenzeugenschaft erheblich verstärkt. Unser Ziel? Nihil arcanum est (nichts verbirgt sich),

sagt der mitwirkende Astronom Moriba Jah von der University of Texas in Austin.

Ethereum soll Datensicherheit gewährleisten

Es liegt in der Natur der Sache, dass die Datenerhebung in der Bürgerforschung dezentral erfolgt. Damit bei dem global angelegten TruSat-Projekt niemand Schindluder mit den gesammelten Daten treiben kann, setzt das Projekt – wie alle Produkte von ConsenSys – auf die Ethereum-Blockchain:

Die Entwicklung eines Systems, das gleichzeitig offen, autonom und resistent gegen böswillige und fehlerhafte Eingaben ist, bringt erhebliche technische Herausforderungen mit sich,

kommentiert ConsenSys-Space-Mitbegründer Chris Lewicki, ein Luft- und Raumfahrtsystemingenieur.

Ein großer Teil dessen, was dies möglich macht – was den Anwendern die Gewissheit gibt, dass weder die Algorithmen noch die Ausgabe manipuliert wurden – ist die in unsere Roadmap integrierte Ethereum-Blockchain-Technologie.

Für Joseph Lubin bietet das Unterfangen vor allem die Möglichkeit, das Potenzial von Ethereum auszuloten:

ConsenSys ist davon überzeugt, dass die Ermöglichung groß angelegter, globaler kollektiver Aktionen zu den transformativsten Einsatzmöglichkeiten der Ethereum-Blockchain-Technologie gehört.

Deshalb widme sich ConsenSys Space der Forschung und Entwicklung in diesem Bereich, erklärt der Lubin – und fügt zum Abschluss noch eine Prise Pathos hinzu:

Was könnten wir erreichen, wenn wir die Ideen und Talente jeder Person nutzen könnten, die zu den Weltraumaktivitäten beitragen möchte? Wir wollen es herausfinden. Deshalb gibt es ConsenSys Space.

Erst im September hatte ConsenSys mit „Impactio“ gemeinsam mit der Umweltorganisation WWF ein weiteres Nachhaltigkeitsprojekt lanciert; im Gegensatz zu TruSat widmet sich die Plattform jedoch der Vermüllung der Erde selbst.

Mehr zum Thema:

Ähnliche Artikel

Ethereum, Ethereum im Orbit: ConsenSys Space startet TruSat
Wie stabil ist das Netzwerk?
Ethereum

Bald soll es zu Ethereum 2.0 kommen. Ist im Rahmen einer neuen Hard Fork mit großen Unsicherheiten im Ether-Ökosystem zu rechnen? Die Vergangenheit zeigt: wohl kaum.

Ethereum, Ethereum im Orbit: ConsenSys Space startet TruSat
Europäische Weltraumbehörde schießt Blockchain in den Orbit
Forschung

Die Europäische Weltraumbehörde verwendet die Blockchain-Technologie künftig für die Erfassung topographischer Messdaten. Die in den Satelliten eingesetzte Blockchain-Lösung stammt vom schottischen Unternehmen Hypervine.

Newsletter

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Aktuell

Ethereum, Ethereum im Orbit: ConsenSys Space startet TruSat
Dezentralität bei Bitcoin und DeFi
Kommentar

Bitcoin, so viele Experten, ist dank zentralisierter Mining Pools höchst zentralisiert. Das DeFi-Ökosystem, so wiederum die Bitcoin-Maximalisten sei dank Admin Keys und Ähnlichem nicht dezentral. Beide Kritikpunkte betrachten Dezentralität jedoch unvollständig.

Ethereum, Ethereum im Orbit: ConsenSys Space startet TruSat
Bitcoin Wallet für anspruchsvolle Nutzer: Electrum Wallet unter der Lupe
Wissen

Electrum ist eine bekannte Wallet im Bitcoin-Ökosystem. Auch andere Kryptowährungen haben Varianten dieser funktionsreichen Wallet. Zeit, einen genaueren Blick auf sie zu werfen.

Ethereum, Ethereum im Orbit: ConsenSys Space startet TruSat
Von Bitcoin Crash bis IOTA Hack: Die Top-Krypto-News der Woche
Kolumne

Während der Bitcoin-Kurs sich mit goldenen Kreuz-Beschwerden an der 10.000-US-Dollar-Marke abarbeitet, waren IOTA und das Ethereum-Lending-Projekt bZx mit der Beseitigung von Sicherheitslecks beschäftigt, die Angriffe und gestohlene Krypto-Gelder zur Folge hatten. Unterdessen rückt Ethereum 2.0 immer näher, was Chef-Analyst Dr. Giese zum Anlass nimmt, die Stabilität des Netzwerks unter die Lupe zu nehmen. Die Top News der Woche.

Ethereum, Ethereum im Orbit: ConsenSys Space startet TruSat
Blockchain beschleunigt den Handel von Emissionszertifikaten
Unternehmen

Klimaschutz ist im Jahr 2020 in aller Munde. Sowohl Staaten als auch Vertreter der Privatwirtschaft sehen sich zunehmend in die Pflicht genommen, dem voranschreitenden Klimawandel entgegenzuwirken.

Angesagt

Warum brauchen wir Währungen?
Wissen

Im ersten Teil der Artikelserie „Die Zukunft des Geldes“ gehen wir dem Ursprung von Geld auf den Grund und erklären, wie Währungen funktionieren, warum wir sie brauchen und woher sie ihren Wert bekommen. Ein Gastbeitrag von Pascal Hügli.

Ripple schwächelt bei DeFi: Kann Ethereum helfen?
Insights

XRP in der Höhle des Löwen: Auf der Ethereum-Konferenz ETHDenver versucht Ripple, Ethereum-Entwickler für den Brückenbau zu engagieren. Die fehlende Smart-Contract-Unterstützung macht das XRP Ledger für den DeFi-Sektor bislang uninteressant. Kann Ethereum Ripple die Tür zur Decentralized Finance öffnen?

Rüstungsindustrie wehrt Cyber-Angriffe mit Blockchain ab
Unternehmen

Der größte Rüstungskonzern der Welt, Lockheed Martin, hat die Zusammenarbeit mit Guardtime Federal angekündigt. Der Rüstungshersteller nutzt die Blockchain-Lösung des Software-Unternehmens künftig, um das Lieferketten-System vor Cyber-Angriffen zu schützen.

Bitcoin-Blockbuster auf der Berlinale
Szene

Die Stars und Sternchen der Filmbranche tummeln sich derzeit auf den roten Teppichen der diesjährigen Berlinale. Für Krypto-Enthusiasten dürfte dabei vor allem das neue Filmprojekt von Torsten Hoffmann im Rahmenprogramm hervorstechen.

Ethereum, Ethereum im Orbit: ConsenSys Space startet TruSat

Warte mal kurz ... !

Kennst du schon unseren Newsletter? Wir versorgen dich kostenlos mit den spannendsten News der Krypto- und Blockchainszene:

Ethereum, Ethereum im Orbit: ConsenSys Space startet TruSat