ethfinex, Tether (USDT) kommt als ERC20-Token auf Ethereum

Quelle: Montri Nipitvittaya via Shutterstock

Tether (USDT) kommt als ERC20-Token auf Ethereum

Laut einem Blog-Eintrag von Ethfinex-Mitarbeiter Kasper Rasmussen, plant Tether.to in Zusammenarbeit mit Ethfinex die Entwicklung eines ERC20-Tokens des Tether.
Fiat auf Ethereum?

Fiat auf Ethereum?

Ein Tether (USDT) hat den gleichen Wert wie ein US-Dollar. Das Team hinter Tether soll laut eigenen Angaben genügend US-Dollar-Reserven bereitgestellt haben, um den Preis eines Tethers an den US-Dollar zu knüpfen.

Aufgrund des großen Erfolgs des bitcoin-basierten USDTether, soll nun ein Tether auf ERC20-Standard herausgebracht werden. Der ERC20-Standard ist ein Standard, nachdem Token auf der Ethereum Blockchain eingeteilt werden. Damit Token nicht unzählige Unterschiede aufweisen, zu denen sich kein Vergleich anstellen lässt, gibt es ebenjenen ERC20-Standard unter dem sich alle Token auf Ethereum zusammenfassen lassen. Der ERC-20 Token Standard wurde erst gestern offiziell von Fabian Vogelsteller und Vitalik Buterin finalisiert.

Durch die Einführung von US-Dollar-Tokens auf der Ethereum Blockchain versprechen sich die Entwickler geringere Bestätigungszeiten und größere Möglichkeiten in der Zukunft. Kaum eine Fiat-Währung wurde bisher digital abgebildet, wodurch sich die Entwickler mittels Tether eine bessere Anbindung an die Öffentlichkeit erhoffen. Außerdem soll die Abbildung traditioneller Währungen eine weitere Möglichkeit bieten, sich kurzfristig Preisstabilität zu verschaffen.

Will Harborne, Project Lead bei Ethfinex sagte:

“Wir sehen Tether als wichtigen Baustein für die öffentliche Infrastruktur der Ethereum-Community und den damit einhergehenden DApps. Wir sind besonders gespannt auf all die Projekte, die dieser Schritt für das Ethereum-Ökosystem ermöglichen wird und wir wollen in Zukunft mit vielen davon zusammenarbeiten.”

Schwierigkeiten


ethfinex, Tether (USDT) kommt als ERC20-Token auf Ethereum
[Anzeige]
Bitcoin kaufen mit dem Bitwala Konto. Warum ein Bankkonto bei Bitwala? Ein Bankkonto “Made in Germany” mit Einlagensicherung bis zu 100.000 Euro; 24/7 Bitcoin Handel mit schneller Liquidität; Gehandelt werden ausschließlich ‘echte’ Bitcoin – keine Finanzderivate wie CFDs; Sichere Nutzerkontrolle über das Bitcoin Wallet und den private Schlüssel; Mit der kontaktlosen Debit-Mastercard weltweit abheben und bezahlen.

Jetzt kostenloses Konto eröffnen

Tether geriet jedoch in der Vergangenheit in Erklärungsnot. So berichtete BTC-ECHO in der letzten Woche, dass prinzipiell keine Rechtssicherheit bei Tether besteht. Somit würde man im Ernstfall keinen Anspruch auf eine gleichwertige Auszahlung in US-Dollar haben.

Durch das Echo in den (sozialen) Medien, gab Tether nun eine Reihe von Audits in Auftrag, die die Legitimität ihres Unternehmens beweisen sollen.

BTC-ECHO

Mehr zum Thema:

Ähnliche Artikel

ethfinex, Tether (USDT) kommt als ERC20-Token auf Ethereum
Ubisoft wird Block Producer bei EOS-Fork Ultra
Altcoins

Der Spieleentwickler und Publisher Ubisoft wird einen Validator Node für die blockchainbasierte Gaming-Plattform Ultra betreiben. Bis zum Jahresende soll Ubisoft in das Testnet von Ultra integriert werden. Wenn alles nach Plan verläuft, wird das Unternehmen auch das Mainnet von Ultra unterstützen.

ethfinex, Tether (USDT) kommt als ERC20-Token auf Ethereum
Malware-Alarm: Schadsoftware auf Monero-Website führt zu Coin-Verlust
Altcoins

Auf getmonero.com kursiert Schadsoftware. Nach Angaben des Monero Core Teams, ist die offizielle Monero (XMR) Wallet mit Malware belegt. Nutzer sollten kürzlich heruntergeladene Monero Wallets nicht arglos in Betrieb nehmen – es droht der Verlust von eingezahlten Coins.

Newsletter

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Aktuell

ethfinex, Tether (USDT) kommt als ERC20-Token auf Ethereum
Die Daten-Diktatur oder: Warum Dezentralität die Zukunft ist
Blockchain

Der Begriff Transparenz ist ein Schlagwort, das gerne inflationär in Business Meetings gebraucht wird. Transparenz stilisiert sich immer häufiger zu einem Fortschrittsversprechen, ohne dass dabei zwischen zerstörerischer und schützender Transparenz unterschieden wird. Inmitten dieses Diskurses befindet sich die Blockchain-Technologie, die vor allem für eines steht: unwiderrufliche Transparenz. Wie total sie wirklich ist und sein darf und warum uns ausgerechnet die Blockchain-Technologie vor einer totalitären Transparenz schützen kann.

ethfinex, Tether (USDT) kommt als ERC20-Token auf Ethereum
Bitcoin-Kurs: Chinas Rolle im Krypto-Crash
Bitcoin

Der Bitcoin-Kurs sinkt weiter. Die Kryptowährung hat in den letzten 24 Stunden über 6 Prozent an Stärke verloren, der gesamte Krypto-Markt ist im Sinkflug. Gründe dafür findet man in China und in der technischen Analyse.

ethfinex, Tether (USDT) kommt als ERC20-Token auf Ethereum
Niederländischer Fußballbund testet erfolgreich Blockchain-Tickets
Blockchain

Im Rahmen seines Innovationsprojekts „Change the Game Challenge“ hat der niederländische Fußballbund KNVB auch den Fan-Ticketverkauf per Blockchain getestet. Das Ziel: den Schwarzhandel eindämmen. Damit soll der mehrfache Weiterverkauf von begehrten Fußballtickets zu völlig überhöhten Preisen langfristig unmöglich gemacht werden.

ethfinex, Tether (USDT) kommt als ERC20-Token auf Ethereum
My Two Sats: Was sind UTXOs in Bitcoin?
Bitcoin

Das Bitcoin-Protokoll ist im Kern die Abbildung des UTXO Sets. UTXO steht für Unspent Transaction Output. Wieso Bitcoiner ein rudimentäres Verständnis von der Funktionsweise des Netzwerks haben sollten.

Angesagt

Ubisoft wird Block Producer bei EOS-Fork Ultra
Altcoins

Der Spieleentwickler und Publisher Ubisoft wird einen Validator Node für die blockchainbasierte Gaming-Plattform Ultra betreiben. Bis zum Jahresende soll Ubisoft in das Testnet von Ultra integriert werden. Wenn alles nach Plan verläuft, wird das Unternehmen auch das Mainnet von Ultra unterstützen.

Ripple: Illegale XRP-Geschäfte in Höhe von 400 Millionen US-Dollar entdeckt
Ripple

Auch im Zahlungsnetzwerk von Ripple hat das Risikoanalyse-Unternehmen Elliptic nun kriminelle Aktivitäten nachgewiesen. Und gleichzeitig Entwarnung gegeben: Nur 0,2 Prozent aller Transaktionen würden auf Geldwäsche, Betrug oder Diebstahl hindeuten.

Bitcoin vs. Umwelt: Neue Studie entkräftet Vorwürfe gegen Mining-Farmen
Bitcoin

Mining ist ein dreckiges Geschäft. Für den Proof of Work werden ganze Farmen in Betrieb genommen, die den globalen CO2-Ausstoß in die Höhe treiben. Eine neue Studie bezweifelt jedoch das Ausmaß der Energieverschwendung, das gerne als Argument genutzt wird, um Kryptowährungen als Energiefresser dastehen zu lassen.

Canaan: Erstes chinesisches Mining-Unternehmen drängt auf US-Börse
Mining

Das Mining von Bitcoin & Co. ist mittlerweile ein hart umkämpftes Feld. Jetzt drängt das chinesische Bitcoin-Mining-Unternehmen Canaan Inc. auf den US-Markt. Der Hersteller für Mining-Technologie hat jüngst 90 Millionen US-Dollar im Börsengang eingesammelt.

Warte mal kurz ... !

Kennst du schon unseren Newsletter? Wir versorgen dich kostenlos mit den spannendsten News der Krypto- und Blockchainszene: