Neues Jahreshoch im Blick THORChain: DeFi-Projekt dank Neuerungen im Höhenflug

Der Kurs des Altcoins Thorchain (RUNE) gehört mit 100 Prozent Kursplus in den letzten Monaten aktuell zu den stärksten Performern am Kryptomarkt.

Stefan Lübeck
Teilen
THORChain RUNE

Beitragsbild: Shutterstock

| THORChain überzeugt mit neuen Ansätzen
  • Der Kurs des DeFi-Altcoins THORChain (RUNE) legte seit Monatsanfang in der Spitze um 40 Prozent im Wert zu. Die stetige Weiterentwicklung des Projekts scheint Anleger zunehmend zu begeistern. Durch die neu implementierte 0-Zins-Lending-Funktion hat das Projekt bereits im Vormonat deutlich an Attraktivität hinzugewonnen.
  • Ein weiterer Grund für die jüngste Kursperformance des RUNE-Tokens ist in der Fertigstellung der Thorwallet zu sehen. Ziel der neuen digitalen Geldbörse ist es, den Anlegern im Kryptospace den Zugang zum DeFi-Sektor zu erleichtern und dadurch die Massentauglichkeit zu erhöhen.
Podcast
  • In Folge des bemerkenswerten Anstiegs erreichte der RUNE-Kurs in den letzten Handelstagen den starken Widerstandsbereich um sein bisheriges Jahreshoch bei 2,03 US-Dollar. Sollte den Bullen der Ausbruch über diesen starken Resist in den kommenden Tagen gelingen, ist dieses als bullisher Marktstrukturwechsel zu werten.
  • Sodann rückt der nächste Anstiegsbereich um 2,49 US-Dollar in den Fokus der Anleger. Diese Zone war im Vorjahr mehrfach Dreh- und Angelpunkt.
  • Kann auch dieser Bereich mittelfristig durchbrochen werden, ist mit einer Folgebewegung zurück an die Höchststände aus dem August 2022 bei 3,05 US-Dollar zu rechnen.
  • Hier dürfte es zu vermehrten Gewinnmitnahmen kommen. Erst wenn auch dieser Bereich nachhaltig durchbrochen ist, ergibt sich weiteres Kurspotenzial in Richtung des maximalen Kursziels für die kommende Zeit bei 3,45 US-Dollar.
  • Dreht der RUNE-Kurs hingegen am derzeitigen Widerstandsbereich gen Süden ab, ist eine Kurskonsolidierung bis an die 1,68 US-Dollar wahrscheinlich. Bereits hier könnte die Käuferseite wieder das Parkett betreten.
  • Kommt es hingegen zu einer Korrekturausweitung, rückt der starke Supportbereich um 1,42 US-Dollar in den Fokus.
  • Nur wenn es in den kommenden Monaten zu größeren Kursabschlägen am gesamten Kryptomarkt kommen sollte, ist eine stärkere Kurskorrektur bis an das Ausbruchsniveau vom 10. August dieses Jahres im Bereich der 1,05 US-Dollar vorstellbar.
Kurschart Thorchain (RUNE) 20.09.2023
Kursanalyse auf Basis des Wertepaares RUNE/USDT auf Binance
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Solana & Co. In unserem Vergleichsportal findest du den für dich passenden Anbieter.
Zum Anbietervergleich