Zum Inhalt springen

Tezos in der Premier League Tezos wird Trikotsponsor bei Manchester United

Ab sofort ziert das Tezos-Logo die Trainingsausrüstung von Manchester United. Der Deal kostet eine Millionensumme.

Redaktion
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Manchester United

Quelle: Shutterstock

  • Kryptowährungen sind in der Welt des Fußballs angekommen. Nachdem der Vertrag mit der US-Versicherungsgesellschaft Aon ausgelaufen ist, ziert künftig das Tezos-Logo die Vereinstrikots von Manchester United.
  • Der Vertrag gilt allerdings nur für die Trainings-Kluft der Profikicker.
  • Der Deal kostet die Blockchain-Plattform 20 Millionen Pfund pro Jahr.
  • Tezos ist in Sachen Sport-Sponsoring kein unbeschriebenes Blatt. Bereits 2021 unterzeichnete der Ethereum-Konkurrent einen mehrjährigen Vertrag mit Red Bull.
  • Heute erreichte uns ferner die Nachricht, dass Baby Doge Sponsor bei der TSG Hoffenheim wird.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Binance gehört zu den größten weltweit aktiven Krypto-Börsen und bietet seinen Nutzern eine Vielzahl von Coins an – oftmals auch die, die die Konkurrenz vermissen lässt.
Zu Binance
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #59 Mai 2022
Ausgabe #58 April 2022
Ausgabe #57 März 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.