Zum Inhalt springen

Fusion Swisscom und Cryptomathic verkünden Partnerschaft

Swisscom Trust Services und Cryptomathic werden künftig zusammenarbeiten. Gemeinsam wollen sie über ihren Signing-Service „Selected Signing Service“ ihren Kunden digitale Signaturen erleichtern.

Redaktion
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
swisscom logo vor gebäude

Beitragsbild: Shutterstock

Wie die beiden Unternehmen in einer Pressemitteilung, die BTC-ECHO vorliegt, bekannt geben, integriert die gemeinsame Signaturlösung das qualifizierte Zertifikat von Swisscom Trust Services in die Signaturapplikation von Cryptomathic. Mit der Lösung soll es für Unternehmen indes möglich werden, eine paneuropäisch gültige elektronische Signatur in ihre Workflows zu integrieren.

Swisscom und Cryptomathic versprechen Kunden mit ihrer Lösung einen hohen Grad an Flexibilität, da die firmeninternen Lösungen weiter nutzbar blieben. Für die Zukunft sei ferner eine gemeinsame Plattform der beiden Unternehmen geplant.

Mit Swisscom Trust Services haben wir einen weltweit führenden Anbieter für Vertrauensdienste als Partner […]. Die nötigen Anforderungen […] werden in außerordentlichem Maße erfüllt, um so gemeinsam neue Standards setzen zu können.

Guillaume Forget, Managing Director Deutschland von Cryptomathic.
Du möchtest Shiba Inu (SHIB) kaufen?
Das ist unter anderem via eToro möglich. eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform. Wir haben eToro unter die Lupe genommen.
Zum eToro Test
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
Ausgabe #60 Juni 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.