Boom am Mining-Markt Sphere 3D kauft 60.000 Bitcoin Miner

Dieser Tage werden anstatt Bitcoin (BTC) selbst lieber Bitcoin Miner gekauft. Das US-Börsenunternehmen Sphere 3D unterzeichnet nun einen Deal mit NuMiner über 1,7 Milliarden US-Dollar.

David Scheider
Teilen
Bitcoin Mining

Beitragsbild: Picture Alliance

| Bitcoin-Mining-Anlage des Unternehmens BitRiver, das nun von den USA sanktioniert wird.
  • Insgesamt 60.000 Bitcoin Miner des Typs NM440 nimmt das Mining-Unternehmen Sphere 3D ab. Lieferant der Geräte ist NuMiner.
  • Der NM440 bringt es auf eine Hashrate von 440 Exahashes pro Sekunde (EH/S) und legt dabei eine Energieeffizienz von  20,2 Joule pro Terahash an den Tag.
  • Sowohl in Puncto Hashrate als auch Effizienz schlägt der NM440 das Bitmain-Flaggschiff ANTMINER S19 Pro+ Hyd. Das behauptet nicht etwa das Unternehmen selbst, sondern zertifiziert der TÜV Nord.
  • Insgesamt sollen die neuen Geräte bis Februar 2023 26,4 EH/s beisteuern.
  • Noch im ersten Quartal dieses Jahres will Sphere 3D mit Gryphon Digital Mining in einer sogenannten SPAC-Transaktion fusionieren. Dadurch wäre auch Gryphon börsennotiert.
  • Welche Rolle spielt das Mining in Entwicklungs- und Schwellenländern? Wir haben das Thema für euch aufbereitet.
Du willst zu den besten Security-Token-Anbietern?
Wir zeigen dir in unserem BTC-ECHO Vergleichsportal die besten Anbieter, bei denen du Security Token kaufen kannst.
Zum Anbieter-Vergleich