Zum Inhalt springen

Shiba Inu trifft Finanzministerium Memecoin auf dem Weg in türkischen Mainstream

Ein Vertreter von Shiba Inu traf sich mit dem türkischen Finanzminister, um über die Adoption der Kryptowährung im Land zu diskutieren.

Giacomo Maihofer
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen

Beitragsbild: Shutterstock

  • Der türkische Finanzminister traf sich mit einem Vertreter von Shiba Inu, um über die Adoption des Memecoins in der Türkei zu diskutieren. Das verkündete das Krypto-Unternehmen auf seinem Twitter-Account.
  • In dem Gespräch ging es nach eigenen Angaben um die Präsenz von Shiba Inu in der Türkei.
  • Der Memecoin erlebt nach wie vor einen großen Zuwachs. Zuletzt waren es 200.000 neue Online-Follower.
  • Viele Trader in der Türkei investieren in Shiba Inu, so ein Datenanalyst gegenüber Coindesk. Das hat auch mit dem Verfall der türkischen Lira zu tun.
Du möchtest Cosmos (ATOM) kaufen?
Das ist unter anderem via eToro möglich. eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform. Wir haben eToro unter die Lupe genommen.
Zum eToro Test
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #63 September 2022
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.