Zum Inhalt springen

Bitcoin-Volatilität SEBA Bank lanciert „Dual-Currency-Zertifikat“ auf Bitcoin / US-Dollar

Die schweizerische SEBA Bank vereint den traditionellen Finanzsektor mit der Krypto-Ökonomie. Passend dazu, hat sie nun ein neues Zertifikat aufgesetzt, dass das Währungspaar Bitcoin / US-Dollar als Basiswert hat.

Redaktion
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
silberne bitcoin muenze auf einem tisch

Beitragsbild: Shutterstock

Das Dual-Currency-Zertifikat der SEBA Bank ist ein Discount-Zertifkat auf das Währungspaar Bitcoin / US-Dollar. Discount-Zertifikate eignen sich für Anleger, die mit einem stagnierenden oder mäßig steigenden oder fallenden Kurs des Basiswertes rechnen. Wenn diese Markterwartung erfüllt wird, erzielt der Anleger eine höhere Rendite als bei einem Direktinvestment in den Basiswert.

Neue und alte Welt vereint

Die SEBA Bank startet damit eine Serie von regelmäßigen Emissionen von strukturierten Produkten auf digitale Assets. Dem Sicherheitsbedürfnis der Investoren hinsichtlich einem möglichen Emittentenrisiko wird mit vollständiger Hinterlegung des Emissionsvehikels und der Bankgarantie der SEBA Bank Rechnung getragen. Das Produkt kann man bequem über die Hausbank zeichnen – die Zeichnungsfrist läuft vom 24. Juni 2020 bis zum 07. Juli 2020 um 10.00 Uhr CET.

Vom SEBA Bank CEO Guido Büher heißt es in der Pressemitteilung, die BTC-ECHO vorliegt:

Die Lancierung des Dual Currency Zertifikats auf BTC/USD zeigt, wie traditionelles Banking und Crypto Finance konvergieren. Die Investoren profitieren sowohl von der Solidität einer vollregulierten Schweizer Bank als auch von den Renditechancen der Krypto-Märkte.

Das Zertifikat wird in der Schweiz öffentlich vertrieben und ist in anderen Ländern als Privatplatzierung verfügbar. Laut Unternehmensseite wird dem Risiko von Bitcoin mit einer Rendite von 3,23 Prozent für eine Laufzeit von drei Wochen und zwei Tagen begegnet. Dies entspricht einer annualisierten Rendite von 44,7 Prozent.

Du bist auf der Suche nach dem richtigen Hardware-Wallet?
Im BTC-ECHO-Ratgeber zeigen wir dir die besten Anbieter für die sichere Verwahrung von Kryptowährungen.
Zum Ratgeber
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
Ausgabe #60 Juni 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.