Zum Inhalt springen

Top-Neuzugang Niederländische Fußballliga Eredivisie tritt Sorare bei

Die holländische Eredivisie tritt dem digitalen Fußball-Handelsplatz Sorare bei. Damit ist die Fußballliga bereits die vierte, die im Krypto-Netzwerk verfügbar ist.

Daniel Hoppmann
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Der Eredivisie-Club Feyenoord feiert den Sieg der Ligasaison 2017.

Quelle: Shutterstock

Der Deal ist fix. Die gesamte Eredivisie kickt nun auf der Blockchain von Sorare. Das geht aus einer Pressemitteilung des digitalen Fußball-Handelplatzes hervor, die BTC-ECHO vorliegt. Ab sofort können Spieler digitale Sammelkarten aller Fußballklubs der Eredivisie, wie beispielsweise des viermaligen Champions-Leauge-Siegers Ajax Amsterdam, sammeln und tauschen. Darüber hinaus können Fußballer wie Dušan Tadić, Donyell Malen oder Sebastien Haller auch in virtuellen Matches gegeneinander antreten. Auch bekannte deutsche Spieler wie WM-Held Mario Götze oder Nationalspieler Philipp Max sind vertreten. Marc Rondagh, Business Development Manager der Eredivisie, sagte zu dem Beitritt:

Unsere Entscheidung wurde maßgeblich von unserer Begeisterung für ihre (Sorares, Anm. d. Red.) ehrgeizige Vision, ein globales Fantasy-Fußballspiel mit digitalen Karten aufzubauen, angetrieben. Als Vorreiter in Sachen Innovation schauen wir immer nach vorne, in die Zukunft, um unseren Fans neue Erfahrungen zu bieten. Um diese ständig zu verbessern und die Marken unserer Vereine besser zu präsentieren, wird Sorare es uns ermöglichen, neue, junge Communities zu erreichen, insbesondere in Asien und Amerika. Wir sind stolz auf diese neue Zusammenarbeit.

Sorare eröffnet der Eredivisie außerdem eine neue Einnahmequelle, indem es eine neue Kategorie für Spielelizenzen schafft: die Lizenzierung von Fantasy Football.

Eredivisie bereits vierte Fußballliga bei Sorare

Die höchste Spielklasse der Niederlande befindet sich seit ihrem Beitritt nun in einem erlauchten Kreis. Dabei sind neben der Eredivisie auch alle Mannschaften der belgischen Pro Leauge, der südkoreanischen K Leauge, der japanischen J Leauge und der US-amerikanischen Major Leauge Soccer (MLS) auf Sorare vertreten. Darüber hinaus kicken auch echte Fußball-Schwergewichte wie Bayern München, Juventus Turin oder Real Madrid auf dem virtuellen Fußballplatz. BTC-ECHO hat das Spiel in einem ausführlichen Test unter die Lupe genommen.

Du willst Bitcoin (BTC) kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter, bei denen du in wenigen Minuten Bitcoin kaufen und verkaufen kannst.
Zum Ratgeber
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazin
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #59 Mai 2022
Ausgabe #58 April 2022
Ausgabe #57 März 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.