Kursanalyse IOTA: Ankündigung zu IOTA 2.0 beflügelt den Kurs

IOTA kann sich deutlich von seiner jüngsten Kurskorrektur erholen und gehört aktuell zu den Top-Performern und den 100 größten Altcoins.

Stefan Lübeck
Teilen
IOTA-Logo auf Smartphone vor Kurs-Ticker.

Beitragsbild: Shutterstock

| Der Kurs von IOTA zeigt sich aktuell von seiner bullishen Seite
  • Durch das Kursplus von 15 Prozentpunkten rangiert IOTA in den letzten 24 Handelsstunden unter den Top-Performern der 100 größten Kryptowährungen.
  • Aktuell sorgen mal wieder mehrere News für einen bullishe Kursperformance. Nachdem der IOTA-Kurs bereits im Dezember von positiven News rund um eine Verbindung des Krypto-Ökosystems mit dem klassischen Finanzmarkt profitierte, sind nun Ankündigungen zur IOTA EVM und dem bevorstehenden Launch des IOTA 2.0 Testnets, die den Kurs beflügeln.
  • Der IOTA-Kurs schüttelte die Kursschwäche vom Wochenanfang ab und erholte sich ausgehend vom Wochentief bei 0,194 US-Dollar bis an den Widerstandsbereich um 0,251 US-Dollar.
  • Gelingt den Bullen ein Sprung über diese Widerstandsmarke, dürfte IOTA weiter an Fahrt gewinnen und in Richtung 0,315 US-Dollar durchstarten. Dieser Bereich fungierte zuletzt im Vormonat als charttechnisch unüberwindbare Hürde.
  • Kommt es hier zu einem Ausbruch in den kommenden Handelswochen, ist mit einem Anstieg in Richtung des Vorjahreshochs um 0,372 US-Dollar zu planen.
  • Erst wenn jedoch auch die Oberkante dieses Widerstandsbereichs bei 0,388 US-Dollar nachhaltig zurückerobert ist, steigt die Chance auf einen Folgeanstieg in den Bereich um 0,487 US-Dollar weiter an.
  • Mittelfristig könnte IOTA dann sogar das maximale Kursziel in Form der Abrisskante aus dem April 2022 zwischen 0,591 US-Dollar und 0,621 US-Dollar anvisieren.
  • Gelingt es den Bullen hingegen nicht, die aktuelle Widerstandszone nachhaltig zu überwinden, und der IOTA-Kurs prallt dynamisch gen Süden ab, ist mit einem Rücksetzer bis an die 0,226 US-Dollar zu planen. Bereits hier dürften die Bullen versuchen, frischen Anlauf zu nehmen.
  • Stabilisiert die Käuferseite IOTA hier nicht, und der Kurs rutscht per Tagesschlusskurs unter dieses Supportlevel ab, ist ein Retest der Zone um das Wochentief zwischen 0,205 US-Dollar und 0,196 US-Dollar wahrscheinlich.
  • Sollte es in den kommenden Wochen zu einer anhaltenden Korrekturausweitung am Kryptomarkt kommen, könnte der IOTA-Kurs bis in den Bereich zwischen 0,169 US-Dollar und 0,164 US-Dollar zurückfallen.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Solana & Co. In unserem Vergleichsportal findest du den für dich passenden Anbieter.
Zum Anbietervergleich