Zum Inhalt springen

Drittgrößte ETH-Wallet Ethereum-Wal pumpt 120 Millionen US-Dollar in Altcoins

Die Ebbe am Krypto-Markt ließ den drittgrößten Ethereum-Wal bei einigen Altcoins stranden. In nur einer Woche investierte “Light” 128 Millionen US-Dollar in Krypto-Assets.

Moritz Draht
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen

Quelle: Shutterstock

  • Der laut Whalestats drittgrößte Ethereum-Wal namens “Light” hat in den letzten Tagen über 128 Millionen US-Dollar in Altcoins investiert.
  • Die Einkaufstour begann vergangenen Donnerstag, den 13. Januar. Allein an dem Tag erwarb der Ethereum-Wal über 3,2 Millionen GALA-Token für 1,1 Millionen USD, knapp 400.000 OMG-Token für 2,4 Millionen USD, eine Million LINK-Token für 25 Millionen US-Dollar und 2.000 WBTC für 86 Millionen US-Dollar.
  • Am 17. Januar kaufte der Wal zunächst 426.000 SAND-Token und im Anschluss weitere 1,1 Millionen für insgesamt über zehn Millionen US-Dollar.
  • Am 18. Januar legte der Ethereum-Wal 1,8 Millionen USD für 642,999 MANA-Token und zwei Millionen USD für drei Millionen CQT-Token auf den Tisch.
  • Im vergangenen November hatte wiederum der drittgrößte Bitcoin-Wal 100 Millionen US-Dollar in BTC investiert, BTC-ECHO berichtete.
Bitcoin- & Krypto-Sparplan einrichten
Investiere regelmäßig in Bitcoin und profitiere langfristig vom Cost-Average-Effekt. Wir zeigen dir, wie das geht.
Zum Ratgeber
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #59 Mai 2022
Ausgabe #58 April 2022
Ausgabe #57 März 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.