Zum Inhalt springen

365 Milliarden US-Dollar Ethereum mehr wert als Bank of America, Nestlé und Mastercard

Ethereum ist wieder zurück über den 3.000 US-Dollar. Damit übersteigt die Marktkapitalisierung den Unternehmenswert von einigen renommierten Unternehmen.

Daniel Hoppmann
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Ethereum

Quelle: Shutterstock

  • Die zweitwertvollste Kryptowährung der Welt, Ethereum, kann über Nacht deutlich über die 3.000 US-Dollar klettern. Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt ETH laut Coingecko bei 3.052 US-Dollar. Insgesamt legte die Kryptowährung in den vergangenen sieben Tagen um fast 10 Prozent zu.
  • Damit übersteigt die Marktkapitalisierung von Ethereum (aktuell 365 Milliarden US-Dollar) den Börsenwert einiger renommierter Unternehmen. Das zeigen Daten von CompaniesMarketCap.
  • So liegt die Kryptowährung dank des Aufschwungs der letzten Woche mittlerweile auf Platz 23 der weltweit wertvollsten Assets, noch vor der Bank of America, Nestlé und Mastercard. Zum nächst platzierten Samsung fehlen noch etwa 23 Milliarden US-Dollar.
  • Der ETH-Kurs profitiert dabei durchaus von dem Launch des Testnets “Kiln”. Das Update ist der letzte Probelauf, bevor der lang erwartete “Merge” die Beacon Chain mit dem Hauptnetzwerk von Ethereum verschmelzen wird.
Du bist auf der Suche nach dem richtigen Hardware-Wallet?
Im BTC-ECHO-Ratgeber zeigen wir dir die besten Anbieter für die sichere Verwahrung von Kryptowährungen.
Zum Ratgeber
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazin
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #59 Mai 2022
Ausgabe #58 April 2022
Ausgabe #57 März 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.