Vitalik Buterin Die 4 Investment-Tipps des Ethereum-Gründers

Grundlagen des eigenen Finanzmanagements gibt es zur Abwechslung von Vitalik Buterin höchstpersönlich. Das rät er seinen Followern.

Johannes Macswayed
Teilen
Vitalik Buterin Ethereum

Beitragsbild: Picture Alliance

| Seltene Anlageberatung gibt es vom Ethereum-Gründer Vitalik Buterin
  • Für gewöhnlich geben Krypto-Gründer keine Investment-Ratschläge an ihre Follower. Doch genau das tat nun der Ethereum-Erfinder, Vitalik Buterin.
  • Offenbar hatte der Tweet eines Bloggers ihn dazu bewegt, da dieser die Portfolio-Diversifikation anprangerte. Buterin antwortete auf X am 7. Januar 2024.
  • Er erklärte diesen Rat für “furchtbar”. Stattdessen empfahl er seinen Followern, sich möglichst breit aufzustellen. Diversifikation sei demnach “gut”.
  • Du möchtest Ethereum (ETH) kaufen? Wir haben für dich die besten Anbieter verglichen und erklären dir, wie du einfach und sicher Ethereum (ETH) kaufen kannst. Jetzt Ethereum (ETH) kaufen.
  • Außerdem riet Buterin zum Sparen. Man solle folglich “zu dem Punkt gelangen, wo man genug hat, um mehrere Jahre an Ausgaben zu decken”. Denn “finanzielle Sicherheit ist Freiheit”, wie er befand.
  • Ausgerechnet der Gründer jener Blockchain, die seit Entstehung mehrere tausend Prozent gestiegen ist, hält ein langweiliges Portfolio zudem für optimal. Zumindest der Großteil der eigenen Vermögenswerte solle demnach keinen krassen Schwankungen unterliegen, wie bei vielen Altcoins jedoch gegeben.
  • Mahnende Worte gab es zu guter Letzt für aggressive Trader. Mehr als einen zweifachen Hebel hält Buterin demnach für ein absolutes No-Go. “Macht es einfach nicht”, forderte er.
Du willst Ethereum (ETH) kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Ethereum (ETH) kaufen kannst.
Ethereum kaufen