Zum Inhalt springen

Der Duft des Mondes Axe kündigt Dogecoin-Deo an

In deutsche Umkleidekabinen hält alsbald der Krypo-Sektor Einzug. Zusammen mit Dogecoin droppt Axe exklusive Doge-Deos als NFTs.

David Scheider
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Dogecoin

Beitragsbild: Shutterstock

| "Wow. Such Money. Many Profit. Much Rise."
  • Auf Twitter kündigt die Hygienemarke Axe einen NFT Drop in Kooperation mit Dogecoin an.
  • Zu sehen ist eine Abbildung von Axe Dogecan, einem Deodorant, dessen Etikett der ikonische Shiba Inu ziert.
  • Durchgeführt wird der Drop von SmartMedia Labs, einer NFT-Schmiede. Auf der Website werden zudem weitere Details bekannt:
  • So soll das Deo und die dazugehörigen NFTs nur per Dogecoin zu bezahlen sein. Die Auflage ist (zunächst) auf 100 Stück begrenzt.
  • Wann der NFT Drop stattfinden soll, ist bisher nicht bekannt. Auf eine Presseanfrage von BTC-ECHO hat Axe bisher nicht reagiert.
  • Solltest du noch nicht im Besitz von Dogecoin sein, kannst du das beispielsweise auf Binance ändern.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Binance gehört zu den größten weltweit aktiven Krypto-Börsen und bietet seinen Nutzern eine Vielzahl von Coins an – oftmals auch die, die die Konkurrenz vermissen lässt.
Zu Binance
Affiliate-Links
In diesem Beitrag befinden sich Affiliate-Links, die uns dabei helfen, unsere journalistischen Inhalte auch weiterhin kostenfrei anzubieten. Tätigst du über einen dieser Links einen Kauf, erhält BTC-ECHO eine Provision. Redaktionelle Entscheidungen werden davon nicht beeinflusst.
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #63 September 2022
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.