Zum Inhalt springen

Krypto-Adoption Crypto.com Pay jetzt für Shopify-Händler verfügbar

Auf dem Weg zur Massenadoption lässt die Krypto-Börse aus der asiatischen Löwenstadt Crypto.com nichts anbrennen. Ab sofort soll der hauseigene Krypto-Zahlungsdienst für Shopify-Händler verfügbar sein.

Marlen Kremer
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Crypto.com Visa Karte

Beitragsbild: Shutterstock

  • Die singapurische Krypto-Börse verkündete in einem Blog-Post, dass Shopify-Händler nun ihren hauseigenen Zahlungsdienst Crypto.com Pay in ihren Online-Shop integrieren können.
  • Damit soll es allen teilnehmenden Händlern möglich sein, Zahlungen in mehr als 20 verschiedenen Kryptowährungen zu akzeptieren, darunter Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Cronos (CRO), Shiba Inu (SHIB), Dogecoin (DOGE) und ApeCoin (APE).
  • Zudem soll es mit Crypto.com Pay keine Transaktionsgebühren geben. Die Abwicklungskosten (Settlement Fees) liegen dabei bei 0,5 Prozent.
  • Wählt man für die Bezahlung den eigenen Token der Krypto-Börse, Cronos (CRO), könne man als Kunde sogar bis zu 10 Prozent Cashback erhalten.
  • “Es ist eine Priorität für Crypto.com, mehr Kunden und Händlern die Möglichkeit zu geben, mit Kryptowährungen Handel zu treiben”, erklärte Kris Marszalek, CEO von Crypto.com. “Wir freuen uns unglaublich über die Integration in Shopify und darauf, diese Möglichkeit noch mehr Kunden und Händlern auf der ganzen Welt zu bieten.”
  • Shopify zählt etwa 1,7 Millionen Händler in über 175 verschiedenen Ländern. Erst jüngst verkündete die Zahlungs-App Strike eine ähnliche Integration mit der Online-Shop-Plattform, um Zahlungen über das Bitcoin-Lightning-Netzwerk zu ermöglichen.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform.
Zum Anbieter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #61 Juli 2022
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #60 Juni 2022
Ausgabe #59 Mai 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.