Zum Inhalt springen

Chabos, Babos und NFTs Rapper Haftbefehl bringt NFT-Kollektion heraus

Nicht nur Chabos wissen, was ein NFT ist: Rapper Haftbefehl geht mit seiner eigenen Kollektion an den Start.

Marlen Kremer
 |  Lesezeit: 2 Minuten
Teilen
Haftbefehl NFT

Quelle: Haftbefehl/twelve x twelve

  • Rapper und Autor einer der bekanntesten Zeilen im Deutschrap, Haftbefehl, bringt eine eigene NFT-Kollektion auf den Markt. Dies geht aus einer Pressemeldung von heutigen 17. März hervor, die BTC-ECHO vorliegt.
  • Für das Projekt arbeitet der Musiker aus Offenbach mit dem NFT-Marktplatz und Berliner Start-up twelve x twelve zusammen.
  • Die NFTs sollen in fünf Drops für Deutschrap-Fans zur Verfügung gestellt werden. Der erste Chabo-Drop am 13. April ermöglicht einen exklusiven Zugang zum Discord-Channel des Rappers, sowie zu exklusivem Merchandise. Mit dem Babo-Drop sollen Haftbefehl-Fans zudem VIP-Zugang zu Metaverse-Konzerten des Rappers erhalten.
  • “Mit den NFTs entstehen neue Möglichkeiten, seinen Lieblingskünstler nicht nur wie gewöhnlich zu hören und die CDs zu kaufen, sondern auch ein Teil der Musik zu sein”, erklärte Haftbefehl. “Meine Fans haben damit schon vorab Zugang zu Inhalten und Videomaterial, die der Öffentlichkeit vorenthalten sind: Ob exklusiver Zugang zu meinen Live-Shows, ein Stimmrecht für meine Community-Umfragen, limitierte Airdrop-Inhalte, eine Show im Metaverse oder streng limitierte Merch Artikel”.
  • Zusätzlich soll Hip-Hop-Künstler Carlos Garcia aka Calentura eine Comic-Reihe herausbringen, die Haftbefehls Song-Abfolge 1999 thematisieren soll.
  • Der Deutschrap im NFT-Fieber? Wir haben jüngst mit Rapper und Bitcoin Fan Bushido gesprochen, der ebenfalls in der NFT-Szene aktiv ist.
Sorare: Digitale Fußballkarten sammeln auf der Blockchain
Sammle digitale Fußballkarten in limitierter Auflage, verwalte dein Team und verdiene dir erstklassige Preise.
Zu Sorare
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #59 Mai 2022
Ausgabe #58 April 2022
Ausgabe #57 März 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.