Zum Inhalt springen

Ark InvestmentCathie Wood: “Elon Musk wird zu Bitcoin zurückkommen”

Die Chefin von ARK Investment, Cathie Wood, bleibt trotz der Turbulenzen bei ihrer bullishen Bitcoin-Kursprognose von 500.000 US-Dollar.

Christian Stede
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Elon Musk redet nicht über Bitcoin.

Quelle: Shutterstock

Angesichts des deutlichen Kursrutsches bei Bitcoin und anderen Kryptowährungen hat sich Star-Investorin Cathie Wood zu Wort gemeldet. Die Leiterin von Ark Investment Management sagte in einem Interview auf Bloomberg TV, dass sie immer noch erwartet, die Kryptowährung werde einen Preis von 500.000 US-Dollar erreichen. 

Cathie Wood geht davon aus, dass erneuerbare Energien bald einen größeren Anteil an der Energieversorgung des Minings ausmachen werden. Daher bleibt sie auch bei ihrer Prognose und sieht überdies, dass auch Elon Musk mit seiner Kritik an Bitcoins Energiebilanz zurückrudert:

Elon wird zurückkommen und Teil [des Bitcoin] Ökosystems sein.

ARK Investment kaufte Coinbase- und Tesla-Aktien

Dieser Optimismus von Cathie Wood überrascht nicht, wenn man weiß, dass erst diese Woche Ark Investment in großem Stil Aktien von Coinbase und Tesla gekauft hat. Dies geht aus Berichten von CNBC hervor. Auf der Webseite von ARK Investment wird überdies gegen das Narrativ von Bitcoin als “Klimakiller” vorgegangen. Es heißt dort, dass im Gegenteil durch Mining der Netzbedarf an erneuerbaren Energien steigen kann. Diese These steht auch im Mittelpunkt eines kürzlich veröffentlichten Whitepapers von Square. 

Bitcoin- & Krypto-Sparplan einrichten
Investiere regelmäßig in Bitcoin und profitiere langfristig vom Cost-Average-Effekt. Wir zeigen dir, wie das geht.
Zum Ratgeber
Die neusten Ausgaben des Kryptokompass Magazin
Ausgabe #55 Januar 2022
Ausgabe #54 Dezember 2021
Ausgabe #53 November 2021
Ausgabe #52 Oktober 2021
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an um auf dem aktuellen Stand zu sein.