Zum Inhalt springen

Cake DeFi Counter-Strike zocken und Krypto-Rewards verdienen

Cake DeFi vermeldet eine neue Partnerschaft – und die hat es in sich. Denn dank der Zusammenarbeit mit dem Gaming-Unternehmen FACEIT können Zocker nun beim Spielen Krypto verdienen.

Redaktion
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Counter-Strike

Quelle: Shutterstock

  • Cake DeFi, das Unternehmen von Krypto-Influencer Julian Hosp, vermeldet eine Partnerschaft mit der Online-Gaming-Plattform FACEIT.
  • Wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung schreibt, die BTC-ECHO vorab vorliegt, wird Cake DeFi spezielle Angebote für FACEIT-Nutzer:innen ausspielen, bei denen sie auch Kryptowährungen verdienen können.
  • Über eine halbe Million US-Dollar in Kryptowährung will Cake DeFi noch in diesem Jahr ausschütten.
  • Die Verbindung ist kein Zufall. Schließlich sind Kryptowährungen gerade unter Gamern beliebt (wenngleich Gamer überhaupt keine Fans von NFTs in ihren Spielen sind). 55 Prozent der Millennial-Gamer halten BTC und Co. Demgegenüber steht eine Grundgesamtheit von nur 5 Prozent aller Millennials, die Kryptowährungen besitzen.
  • Mit dem Schritt erhält Cake DeFi Zugang zu 25 Millionen FACEIT-Kundinnen und -Kunden.
  • “Gamer haben eine natürliche Affinität zu Kryptowährungen und können sich uns nun der DeFi-Bewegung anschließen. Die Partnerschaft von Cake DeFi mit FACEIT ermöglicht es Gamern, Krypto zu verdienen, während sie spielen, und über unsere Plattform weitere Renditen auf ihre Kryptos zu erzielen”, sagt Dr. Julian Hosp, CEO und Co-Founder von Cake DeFi.
  • Zuletzt berichteten wir über die Einführung des “Borrow-Features” bei Cake. Hier lest ihr mehr.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Binance gehört zu den größten weltweit aktiven Krypto-Börsen und bietet seinen Nutzern eine Vielzahl von Coins an – oftmals auch die, die die Konkurrenz vermissen lässt.
Zu Binance
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazin
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #59 Mai 2022
Ausgabe #58 April 2022
Ausgabe #57 März 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.