100 Prozent Wachstum pro Monat BlackRocks RWA-Fund steigt auf über 500 Millionen US-Dollar

Vier Monate, 400 Prozent Wachstum: Der Fund für Real World Assets von BlackRock vergrößert sich in explosivem Tempo.

Giacomo Maihofer
Teilen
BlackRock Bitcoin ETF

Beitragsbild: Shutterstock

| BlackRock ist der größte Vermögensverwalter der Welt
  • BlackRock macht große Fortschritte im Geschäft mit Real World Assets.
  • Im März 2023 legte der größte Vermögensverwalter auf Ethereum einen Fund für Real World Assets auf.
  • Damals betrug er 100 Millionen US-Dollar. Jetzt hat er die 500 Millionen US-Dollar-Marke geknackt.
  • Das sind 100 Prozent Wachstum jeden Monat.
  • Der dazugehörige Token BUIDL wird mittlerweile von mehreren auf RWA spezialisierten DeFi-Protokollen als Kollateral genutzt, darunter Ondo Finance.
  • Es werden vor allem US-Staatsanleihen und Kredite tokenisiert. Der Markt dafür beträgt mittlerweile 1,8 Milliarden US-Dollar.
  • Der RWA-Sektor hat die Memecoins als profitabelster Zweig der Branche im 2. Quartal 2024 abgelöst.
  • Was am Hype um Real World Assets dran ist, lest ihr hier.
Du willst Ethereum (ETH) kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Ethereum (ETH) kaufen kannst.
Ethereum kaufen