Zum Inhalt springen

Bitcoin und Ethereum Futures für 102 Millionen USD liquidiert

Über Nacht wurden Futures-Kontrakte für 102 Millionen US-Dollar liquidiert. Die Liquidierungswelle hat Bitcoin und Ethereum deutlich korrigieren lassen. Bitcoin konnte sich knapp über 40.000 USD fangen, bei Ether hielt die 3.000er Marke als Unterstützung.

Moritz Draht
Teilen
Bitcoin und Ethereum Münze

Beitragsbild: Shutterstock

  • Terminkontrakte für 102 Millionen US-Dollar wurden am frühen Morgen des 7. Januar innerhalb von einer halben Stunde liquidiert, wie Wu Blockchain auf Twitter schreibt.
  • Auf Bitcoin-Futures entfielen 40 Millionen USD, auf Ethereum-Kontrakte 42 Millionen USD.
  • Der BTC-Kurs fiel infolge auf 40.685 USD, der Ether-Kurs auf 3.130 USD, wie Daten von coingecko zeigen.
  • Die Gesamtmarktkapitalisierung ist in den letzten 24 Stunden um 1,5 Prozent auf 2,1 Billionen USD gefallen.
  • Ob sich der BTC-Kurs wieder erholt oder weiter konsolidiert, und auf welche Indikatoren es bei der Richtungsentscheidung ankommt, erfahrt ihr in der Bitcoin-Analyse.
Bitcoin- & Krypto-Sparplan einrichten
Investiere regelmäßig in Bitcoin und profitiere langfristig vom Cost-Average-Effekt. Wir zeigen dir, wie das geht.
Zum Ratgeber
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #68 Februar 2023
Jahresabo
Ausgabe #67 Januar 2023
Ausgabe #66 Dezember 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Kursziele, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.