Zum 18. April Binance stellt Handel mit Bitcoin Ordinals ein

Binance streicht Bitcoin Ordinals aus dem Sortiment. Der Handel mit den NFTs wird zum 18. April auf der Krypto-Plattform eingestellt.

Moritz Draht
Teilen

Beitragsbild: Shutterstock

| Der Handel mit Bitcoin Ordinals schließt bald auf Binance
  • Binance stellt den Handel mit Bitcoin Ordinals zum 18. April ein.
  • Nutzer müssen die Bitcoin NFTs vom Binance NFT Marketplace über das Bitcoin-Netzwerk vor dem 18. Mai abheben.
  • Von da an “werden Nutzer nicht mehr in der Lage sein, NFTs auf dem Binance NFT Marketplace über das Bitcoin-Netzwerk zu kaufen, einzuzahlen, zu bieten oder zu listen”, so Binance.
  • Alle betroffenen Listing-Aufträge werden am 18. April storniert.
  • Zur Begründung teilte die Krypto-Börse mit, “das Produktangebot auf dem Binance NFT Marketplace rationalisieren” zu wollen.
Du willst Bitcoin (BTC) kaufen oder verkaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Bitcoin (BTC) kaufen kannst.
Bitcoin kaufen