Javier Milei Das ist Argentiniens neuer Bitcoin-Präsident

Javier Milei ist der neue starke Mann in Argentinien. Als erklärter Feind des politischen Establishments plant er einen radikalen Umbau – vielleicht sogar mit Bitcoin.

Daniel Hoppmann
Teilen
Javier Milei

Beitragsbild: Picture Alliance

| Javier Milei will unter anderem die Zentralbank in Argentinien abschaffen
  • Argentinien hat einen neuen Präsidenten: Javier Milei. Der 53-Jährige sicherte seiner Partei (La Libertad Avanza) in der gestrigen Stichwahl über 55 Prozent der Stimmen. Das geht aus Daten von Bloomberg hervor.
  • Der selbsternannte “Anarchokapitalist” will sein Land mit teils radikalen Ideen transformieren. So will er etwa den US-Dollar als gesetzlichen Zahlungsmittel in Argentinien einführen oder auch mehrere Ministerien und die Zentralbank abschaffen.
  • Letztere sei ein “Mechanismus, mit dem die Politiker die Bürger mit inflationären Steuern betrügen” würden, so Milei. Stattdessen befürwortet er das Konzept von Bitcoin. Die Kryptowährung erlaube “die Rückgabe des Geldes an ihren ursprünglichen Schöpfer, den privaten Sektor”.
  • Aufgrund der hohen Inflation gilt Argentinien als besonders aufgeschlossen gegenüber Kryptowährungen. Gut möglich, dass der neue Präsident seinen Bürgern weitere Zugänge zum Markt ermöglichen wird. Ob Bitcoin gar ein national anerkanntes Zahlungsmittel, wie etwa in El Salvador, werden könnte, bleibt allerdings abzuwarten.
  • Die volle Aufmerksamkeit dürfte zunächst der Bekämpfung der Wirtschaftskrise in Argentinien gelten. Die zweitgrößte Volkswirtschaft Südamerikas kämpft unter anderem mit einer hohen Inflation von zuletzt über 140 Prozent.
  • Dieser Zustand der Dauerkrise dürfte für Mileis Wahl letztlich entscheidend gewesen sein. Rund 40 Prozent der Bürger lebt unterhalb der Armutsgrenze. Viele geben dem politischen Establishment die Schuld dafür.
  • Milei machte sich das zunutze. Kritisierte die politischen Zustände mit einer Anti-System-Rhetorik à la Donald Trump oder Jair Bolsonaro. Politikbeobachter schätzen ihn als rechtspopulistisch ein. Allerdings fiel Milei bisher nicht mit rechtsradikalen Äußerungen auf. So gilt er etwa als Befürworter der gleichgeschlechtlichen Ehe.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Solana & Co. In unserem Vergleichsportal findest du den für dich passenden Anbieter.
Zum Anbietervergleich