Digitaler Fortschritt Die WEG Bank AG weitet in ihrem neuen FinTech-Arm „TEN31 Bank“ das Krypto affine Bankgeschäft aus
Pressemitteilung

von Pressemitteilung

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Teilen
BTC47,268.00 $ -1.86%

Die WEG Bank AG bleibt ihrem innovativen Geist treu: Erstmalig in der Geschichte der WEG Bank AG/TEN 31 Bank wurde den Mitarbeitern ihr Bonus in Bitcoin ausgezahlt. Nicht nur die Bank selbst, sondern auch die Mitarbeiter selbst sind damit in der FinTech-Welt angekommen.

Matthias von Hauff, Gründer und CEO der WEG Bank AG, teilte mit:

Als ein Pionier im Krypto-affinen Bankgeschäft war dies ein nächster, wichtiger Schritt. Damit dürfte die WEG Bank/TEN31 Bank zu einem der ersten Unternehmen in Europa zählen, welches nun Teile der Gehaltszahlung in digitaler Währung ausgibt.

Auch die Vision, das Ökosystem der TEN31 mit strategisch ausgewählten Partnern aus der FinTech-Branche zu vervollständigen, nimmt weiter Gestalt an. Die nächsten Partnerschaften befinden sich bereits in der Pipeline. Näheres hierzu wird zu Beginn des neuen Jahres bekannt gegeben.

Bis dahin wird die TEN31 Bank ihre Dienstleistungen wie geplant weiter ausbauen. Aufgrund dieser Expansion wird sich die WEG Bank AG/TEN 31 Bank ab Januar 2020 vergrößern. Motivierte Mitarbeiter, die diese neue Entwicklung aktiv mitgestalten wollen sind herzlich willkommen!

Über die WEG Bank/ TEN31 Bank

„Immer einen Schritt voraus“. Mit dieser Mission hat sich die deutsche WEG Bank AG seit Ihrer Gründung zunächst der Wohnungswirtschaft als Spezialinstitut verschrieben und eine Rolle als führendes Institut für WEGs und Immobilienverwalter gesichert. Mit der Gründung des Ventures „TEN31“ bleibt das Institut seinem innovativen Esprit treu und etabliert eine zweite Produktsparte: Bankdienstleistungen im innovativen Zahlungsverkehr. TEN31 stellt insbesondere die alltägliche Anwendbarkeit von digitalen Währungen in den Vordergrund mit dem Anspruch einen wahren Mehrwert für alle Beteiligten zu bieten. TEN31 ist die Brücke zwischen konventionellem Banking und der Welt der Blockchain.

Pressemitteilung

Bei Pressemitteilungen kann es sich um bezahlte Artikel handeln für deren Inhalt ausschließlich die etwaig werbenden Unternehmen verantwortlich sind. BTC-ECHO trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investempfehlungen.
Teilen
Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail
Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY