Pilotprojekt: Landwirtschaftsbetriebe entdecken Blockchain für sich

Sven Wagenknecht

von Sven Wagenknecht

Am · Lesezeit: 1 Minute

Sven Wagenknecht

Sven Wagenknecht ist Chefredakteur von BTC-ECHO. An der Blockchain-Technologie faszinieren ihn vor allem die langfristigen Implikationen auf Politik, Gesellschaft und Wirtschaft.

Teilen

Quelle: grain crop via Shutterstock

BTC13,254.44 $ -0.90%

Mehrere größere Landwirtschaftsbetriebe versuchen mit Hilfe der Blockchain-Technologie Prozesse im Bereich Supply Chain Mangement und Reporting zu optimieren.

So ist Australiens größter Getreidehersteller, die CBH Group, mit dem Startup AgriDigital eine Kooperation eingegangen, um Ursprung und Qualität des Getreides über eine Blockchain-Lösung nachzuverfolgen, wie The Australian Financial Review berichtet hat. Die zusätzlichen Daten, die für potentielle Käufer einsehbar sind, sollen das Vertrauen bei der Käuferschaft erhöhen und dadurch die Absatzzahlen steigern.


Das Blockchain-Projekt soll bereits nächste Woche für die Sparte Haferflocken getestet werden. Sollte das Projekt erfolgreich verlaufen, dann sollten die Anwendungen auch auf alle anderen Zweige bzw. Produktsparten ausgeweitet werden, so Andy Crane, Vorstand bei CBH.

Insbesondere die Vorgänge, die mit dem Ernteprozess verbunden sind, sollen optimiert werden. Konkret sollen so Verwaltung, Zahlungsprozesse und Versicherungsdienstleistungen gemanaged werden. Schließlich gibt es sogar bereits schon Blockchain-basierte Versicherungen, die greifen, wenn witterungsbedingt Ernteausfälle die Folge sind. Entsprechend groß ist hier also das Potential solche Prozesse über Smart Contracts zu automatisieren.

BTC-ECHO

Anzeige

ArbiSmart Wallet bietet bis zu 45% Zinsen pro Jahr

Machen sie mit Ihrem Tag weiter, während Ihr Geld für Sie arbeitet

Hinterlegen sie Krypto oder Fiat in der EU-lizenzierten und regulierten verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart. Verdienen Sie ein passives Einkommen. Abhängig von ihrer gewählten Währung, ihrem Einzahlungsbetrag und ihrem Kontotyp können sie bis zu 45% Zinsen pro Jahr verdienen.

Kostenloses Konto eröffnen

Anzeige



Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Kryptokompass #40

Der Finanzmarkt im Fegefeuer

Polkadot (DOT)

Der Brückenbauer für das Internet von Morgen

Peter Großkopf

Der Blockchain CTO oder „der Banker mit Mütze“

Bitcoin.de

Der Bitcoin-Marktplatz Made in Germany

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter