Layer-2-Sektor Zwei neue Allzeithochs bei Ethereum

Das Ethereum-Netzwerk expandiert in den letzten Wochen massiv. Der Layer-2-Sektor blüht auf und lässt viele Blockchains im Regen stehen.

Johannes Macswayed
Teilen
Ethereum ETH

Beitragsbild: Shutterstock

| Ethereum: ein Allzeithoch jagt das nächste

Seit Anfang 2023 sind die Krypto-Kurse kontinuierlich gestiegen. Neben Bitcoin und Co. sind auch viele Altcoins explodiert. Viele davon sind Teil des Layer-2-Netzwerks von Ethereum. Dieses wachsende Gesamtnetzwerk erzeugt den größten Gesamtwert aller heutigen Blockchains. Ethereums Layer-2-Netzwerke allein zählten einen Total Value Locked (TVL) von mehr als 19 Milliarden US-Dollar und erreichten damit im Dezember ein (weiteres) Allzeithoch. Das ist – nach allen Schlagzeilen um aufstrebende Layer-1-Blockchains – fast das Vierfache des gesamten Solana-Netzwerks. Arbitrum, Ethereums größte Layer-2-Chain, ist fast doppelt so groß.

Vergleicht man die (vollständig verwässerte) Gesamtmarktkapitalisierung beider Protokolle (14 Milliarden US-Dollar bei Arbitrum gegen 60 Milliarden US-Dollar bei Solana), zeigt sich eine Diskrepanz in der fundamentalen Bewertung. Zudem erinnert der Vergleich daran, dass Ethereum in puncto DeFi immer noch in einer Liga für sich spielt.

Du möchtest Ethereum (ETH) kaufen? Wir haben für dich die besten Anbieter verglichen und erklären dir, wie du einfach und sicher Ethereum (ETH) kaufen kannst. Jetzt Ethereum (ETH) kaufen.

Total-Value-Locked aller Layer-2-Netzwerke. Quelle: L2Beat

Allzeithoch bei der Stablecoin-Marktkapitalisierung

Die Stablecoin-Marktkapitalisierung einer Blockchain ist ein Zeichen für Liquidität. Auch wenn sie noch weit entfernt von den Maßstäben auf der Mainchain ist: Im Layer-2-Sektor erreichte die Stablecoin-Marktkapitalisierung im Jahr 2023 mehrmals ein Allzeithoch, zuletzt im Dezember. Insgesamt kommen die vier größten Blockchains – Arbitrum, Optimism, Base und zkSync – auf knapp drei Milliarden US-Dollar in Stablecoins, die auf den jeweiligen Netzwerken gebunden sind. Am dominantesten: Arbitrum, die beliebteste L2 Ethereums in Sachen DeFi.

Stablecoin Marktkapitalisierung auf den größten Layer-2-Netzwerken. Quelle: growthepie.xyz

Was man über den Layer-2-Sektor bei Ethereum wissen sollte und wie es um die Kryptowährung generell steht, erfahrt ihr im neuen BTC-ECHO Ethereum Report.

Du willst Ethereum (ETH) kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Ethereum (ETH) kaufen kannst.
Ethereum kaufen