Play-to-Earn Revolution Yield Guild Games (YGG): Investmentgigant im NFT-Gaming-Sektor
Leon Waidmann

von Leon Waidmann

Am · Lesezeit: 5 Minuten

NFT Gaming

Quelle: Shutterstock

Teilen
Jetzt anhören
BTC48,043.00 $ -1.23%

Die Kombination von Non-fungible Token (NFT) und Blockchain könnte den Gaming-Sektor grundlegend verändern – weg von Pay-to-Play und hin zu Play-to-Earn. Die Decentralized Autonomous Organization (DAO) Yield Guild will in dieser neuen Industrie eine entscheidende Rolle spielen.

Spätestens seit dem Aufstieg von Axie Infinity ist klar, dass NFT Gaming hier ist, um zu bleiben. Das junge Projekt hat gezeigt, dass es eine enorme Nachfrage nach Spielen gibt, die ein Play-to-Earn-Modell verwenden. Allein innerhalb der letzten 30 Tage hat Axie Infinity über 300 Millionen US-Dollar an Protokolleinnahmen generiert – und damit sogar Ethereum bei Weitem überholt.


Insbesondere in den Philippinen verdienen bereits täglich tausende von Menschen ihren Lebensunterhalt mit dem Spielen von Axie Infinity. Laut einem Post auf Facebook konnte sich ein Spieler aus den Philippinen zuletzt sogar zwei Häuser durch seine im Spiel erzielten Gewinne finanzieren.

Trotzdem ist NFT Gaming nach wie vor ein Nischensektor, der gerade erst am Anfang seiner Entwicklung steht. Keiner weiß, ob sich Axie Infinity nachhaltig als eines der Topspiele etablieren kann oder ob das Game nach wenigen Monaten von der Bildfläche verschwindet. Eins ist jedoch klar: NFT Gaming hat enormes Potenzial und könnte die Gaming-Welt nachhaltig verändern.

Was macht Yield Guild Games (YGG)?

Yield Guild Games ist eine Decentralized Autonomous Organization (DAO), die sich aus Zehntausenden von Spielern zusammensetzt. Die Spieler dieser Community setzen ihre NFT in verschiedenen Play-to-Earn-Spielen (Axie Infinity, League of Kingdoms, Splinterlands, Sandbox und weitere) ein, um Geld zu verdienen.

NFT Yield Guild
Quelle: yieldguild.io

Beispielsweise kauft die Community dafür Axies, virtuelles Land, Spielgegenstände oder andere essenzielle Ingame Items. Darüber hinaus sponsert Yield Guild Spieler und verleiht Spielcharaktere an andere Spieler gegen eine Beteiligung an deren Einnahmen.

Ziel der DAO ist es, die größte virtuelle Wirtschaft und Community aufzubauen, die gemeinsam in auf Blockchain-Technologie basierende Play-to-Earn-Spiele und deren Ingame-Assets investieren. YGG will so den Nutzen für seine Community maximieren und die Gewinne aus den NFT-Investitionen an seine Mitglieder verteilen. Mitglieder der DAO können zudem Eigentümer und Manager im Ökosystems von YGG sein.

YGG: “Eine Art Index Fund für den NFT-Space”

YGG ist der Governance Token, der die Yield Guild Community zusammenhält. Er bietet den Spielern das Recht, an Aktivitäten der Gilde teilzunehmen. Außerdem kann sich jeder an der DAO beteiligen, indem er Vorschläge einbringt oder an Abstimmungen teilnimmt. Darüber hinaus hat der Token derzeit folgende Verwendungszwecke:

  • Staking
  • Belohnungen für das Erfüllen von Missionen in NFT Games
  • Zahlungsmittel für Services innerhalb der Gilde
  • Zugang zu exklusiven Inhalten

Aufgrund dieser Eigenschaften und den Zielen von YGG funktioniert der Token quasi als eine Art Index Fund für den NFT-Gaming-Sektor. Das liegt daran, dass YGG in eine Vielzahl von NFT Games investiert und sogennante SubDAOs bildet, um die Community zu skalieren. Das bedeutet, dass jedes Spiel, indem die Yield Guild aktiv ist, eine eigene DAO mit einem eigenen Governance Token erhält. Diese DAOs fokussieren sich dann wiederum speziell auf ein bestimmtes Spiel und führen einen Teil ihrer Einnahmen zurück an YGG.

Quelle: https://yieldguild.io/

Die subDAOs entscheiden über Spiel-spezifische Themen und planen Quests, Schlachtzüge, Landkäufe oder andere Ingame-Aktivitäten.


Status quo – wie verdient YGG derzeit Geld?

Zuletzt hat Yield Guild Games am 12. August einen Finanzbericht veröffentlicht. Aus diesem geht hervor, dass derzeit die meisten Einnahmen der DAO aus Aktivitäten und Investitionen in das NFT Game Axie Infinity stammen. Nach derzeitigem Stand hat YGG über 4.600 Sponsorenverträge mit Spielern aus den Philippinen, Indonesien, Indien, Venezuela, Peru und Brasilien abgeschlossen. Diese Spieler haben seit April rund 5,24 Millionen US-Dollar an Einnahmen erspielt. YGG erhält davon 10 Prozent, also knapp 583.000 US-Dollar.

Zum Vergleich: Allein im Juli hat YGG ungefähr das Dreifache dafür ausgegeben, um noch mehr Axie-Infinity-Sponsorenverträge abschließen zu können. Nach wie vor wolle man massiv expandieren und noch mehr Spieler an Board holen, um die langfristigen Einnahmen zu steigern.

In diese Spiele und NFT investiert YGG

Des Weiteren geht aus dem Finanzbericht von YGG hervor, dass die DAO derzeit in folgende NFT im Wert von rund 10,2 Millionen US-Dollar investiert ist.

NFT Vermögenswerte
Quelle: Yield Guild, NFT-Vermögenswerte

Zudem hat das Spiel bereits jetzt in einigen NFT-Spielen, die erst in den nächsten Monaten und Jahren veröffentlicht werden, Anteile erworben. YGG hält diese Spiele für vielversprechend und will durch seine Investitionen in Zukunft eine entscheidende Rolle in den Ökosystemen dieser NFT Games spielen.

Yield Guild
Quelle: Yield Guild, NFT-Vermögenswerte

Eine vollständige Liste der Investitionen und das genau Vermögen der YGG DAO lässt sich anhand von On-Chain-Daten hier abrufen.

Zusammenfassung

Im Moment ist das Wachstum von YGG extrem stark mit dem Erfolg von Axie Infinity verbunden. Die meisten Einnahmen und NFT stammen aus Aktivitäten innerhalb dieses Spiels. Sollte der Hype um Axie Infinity an Schwung verlieren, wird das zum jetzigen Zeitpunkt mit großer Wahrscheinlichkeit auch negative Auswirkungen auf YGG haben.

Die Spielindustrie ist eine Hit-gesteuerte Branche und es ist daher sehr schwer abzuwägen, wann welches Spiel an Popularität gewinnt. Das Besondere an YGG ist jedoch die Möglichkeit, dass die DAO bereits jetzt in einen vielfältigen Korb von NFT Games investiert und so breit aufgestellt auf den gesamten Blockchain-Gaming-Sektor setzt.

Ob es die extrem junge DAO dabei wirklich schafft, eine Community von zehntausenden von Menschen auf Dauer effektiv zu koordinieren, steht jedoch in den Sternen. Fakt ist, dass Yield Guild momentan ebenso wie Axie Infinity einen enormen Hype erfährt. Seit dem YGG-Token-Launch am 28. Juli stieg der YGG-Kurs von 1,89 auf zu Redaktionsschluss 6,17 US-Dollar. Mit einer Marktkapitalisierung von rund 543 Millionen US-Dollar ist YGG quasi über Nacht zu den Schwergewichten im NFT-Krypto-Sektor aufgestiegen.

Wer noch mehr über Yield Guild erfahren möchte oder sich selbst an Aktivitäten der DAO beteiligen möchte, sollte sich im Discord-Channel des Projekts umschauen.


Teilen
Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail
Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Gewinne eine PlayStation®5 im Kryptokompass-Abo!

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügbar

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Nur diesen Monat

Gewinne als Abonnent eine PlayStation®5

BTC-ACADEMY