1,1 Milliarden US-Dollar in SOL Solana in Gefahr? FTX-Wallets bewegen SOL-Bestände

Gelangen die enormen SOL-Bestände der kollabierten Krypto-Börse FTX auf den Markt, scheint ein Abverkauf unausweichlich.

Johannes Macswayed
Teilen
FTX Solana

Beitragsbild: Shutterstock

| Die kollabierte Krypto-Börse FTX hält noch immer große Mengen an SOL-Token

Es ist wie eine zerbrochene Beziehung, die noch immer nicht überwunden ist: Solana und die gefallene Krypto-Börse FTX. Auch nach der spektakulären Trennung von vor gut einem Jahr hat das ehemalige Unternehmen Sam Bankman-Frieds offenbar noch immer großen Einfluss über die (einst) “schnellste Blockchain der Welt”. Denn wie vor Monaten von der Solana Foundation offengelegt, halten FTX und dessen ebenfalls gefallene Schwester-Firma Alameda Research riesige Bestände der Kryptowährung. Angeblich um die 60 Millionen SOL-Token im Wert von 1,1 Milliarden US-Dollar.

Diverse On-Chain-Daten zeigen nun, dass Teile dieser und weiterer Altcoin-Bestände FTX’ in Bewegung sind. Womöglich ein Anzeichen für die bevorstehende Liquidierung der Vermögenswerte durch die Insolvenzverwalter der Krypto-Börse. Die gerichtliche Genehmigung dafür erhielten diese bereits im Januar. Ihr Ziel: gesicherte Kryptos im Wert von insgesamt fünf Milliarden US-Dollar veräußern, um geschädigte Kunden der Börse zu kompensieren. Der Tag, der womöglich vielen Solana-Anlegern schlaflose Nächte bereitet, scheint immer näher zu rücken.

Weiterlesen mit BTC-ECHO Plus+
1. Monat 1 €
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Geräteübergreifend (Web & App)
  • Viel weniger Werbung

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Solana & Co. In unserem Vergleichsportal findest du den für dich passenden Anbieter.
Zum Anbietervergleich
Affiliate-Links
In diesem Beitrag befinden sich Affiliate-Links, die uns dabei helfen, unsere journalistischen Inhalte auch weiterhin kostenfrei anzubieten. Tätigst du über einen dieser Links einen Kauf, erhält BTC-ECHO eine Provision. Redaktionelle Entscheidungen werden davon nicht beeinflusst.