Mithilfe von Launchpad So können deutsche Banken bald Krypto-Assets anbieten

Banken tasten sich noch behutsam in den Krypto-Sektor. Die Lösungsanbieter für digitale Assets Hyphe, Tangany und Trever wollen die Entwicklung beschleunigen und haben BTC-ECHO eine All-in-One-Lösung exklusiv vorgestellt.

Dominic Döllel
Teilen
Banken Krypto Hyphe

Beitragsbild: Shutterstock

| Das Frankfurter Bankenviertel: Ob Sparkassen und Co. bald über Hyphe Krypto anbieten?

In diesem Artikel erfährst du:

  • Warum Banken eine Krypto-Plattform brauchen
  • Wie die "Krypto-Lücke" bei Banken geschlossen werden soll
  • Wie es um das Krypto-Angebot bei Sparkasse, Deutsche Bank und Co. steht

Bislang ist das Krypto-Angebot deutscher Banken an Endkunden überschaubar. Denn: Die Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen im Bereich der digitalen Vermögenswerte stellt für Finanzinstitute oft eine große Herausforderung dar. Diesen Prozess wollen die beiden Dienstleister für digitale Vermögenswerte – sie heißen Hyphe und Tangany – sowie Trever, Lösungsanbieter aus dem Bereich digitale Assets, nun vereinfachen und haben dafür die Plattform Launchpad entwickelt. Das geht aus Informationen hervor, die BTC-ECHO exklusiv vorliegen.

Diese Plattform kombiniert Handel, Verwahrung, Order- und Treasury-Management in einer einzigen, sofort einsatzbereiten Lösung, heißt es in der Pressemitteilung. Die deutsche Hyphe Markets GmbH übernimmt im Rahmen dieser Kooperation die Liquiditätsbereitstellung und den Handel. Trever ist verantwortlich für das Order- und Treasury-Management sowie die Buchführung auf Kundenebene. Das in München ansässige Fintech-Unternehmen Tangany agiert als Verwahrstelle für digitale Assets.

Weiterlesen mit 50 % Rabatt
1. Monat 1 €
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Dein Angebot nur für kurze Zeit
  • Anschließend dauerhaft 4,95 € pro Monat

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Solana & Co. In unserem Vergleichsportal findest du den für dich passenden Anbieter.
Zum Anbietervergleich