Von Uniswap bis Shiba Inu Krypto-VCs: Diese Coins halten die großen Venture Capitalists

Venture Capitalists greifen Trends vor und verwalten Millionen an US-Dollar. Mit diesen Coins haben sie sich die Taschen vollgemacht.

Giacomo Maihofer
Teilen
Krypto-VCs

Beitragsbild: Shutterstock

| Das sind die Coins, auf die große VCs setzen

In diesem Artikel erfährst du:

  • Was Krypto-VCs sind
  • Welche Coins einige der größten Player halten
  • Wo sich das Portfolio der größten VCs einsehen lässt

Umstrittener Ruf, aber oft die Nase vorn: Venture Capitalists versorgen Start-ups mit Kapital. Und sind ganz nah an den nächsten Trends und lohnenden Investitionen, vermarkten diese nach außen – auch im Krypto-Space. Über die Jahre haben sich hier große Namen als Krypto-VCs etabliert, die oft Hunderte von Millionen US-Dollar in Investments verwalten. Und ordentlich Rendite machen.

Im Fachjargon spricht man auch von Smart Money. Player, die den Markt beeinflussen, die große Mengen an Nachforschung betreiben, meist mit eigenen Teams, um die besten Coins und Token auszuwählen. Gerade im Bullenmarkt ergibt es Sinn, zu schauen: Auf welche Coins setzen diese Krypto-VCs in ihrem Portfolio?

Weiterlesen mit 50 % Rabatt
1. Monat 1 €
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Dein Angebot nur für kurze Zeit
  • Anschließend dauerhaft 4,95 € pro Monat

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du willst Ethereum (ETH) kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Ethereum (ETH) kaufen kannst.
Ethereum kaufen