Wie es nach Dencun weitergeht Günstiger als Solana? So billig werden Ethereum Layer-2s dank Dencun

Das wichtigste Ethereum-Upgrade im Jahr 2024 geht morgen live. Wie günstig ETH danach wirklich wird und welche Upgrades danach anstehen.

Leon Waidmann
Teilen
Große Veränderungen für Ethereum-Layer-2-Netzwerke stehen bevor

Beitragsbild: Shutterstock

| Große Veränderungen für Ethereum-Layer-2-Netzwerke stehen bevor

In diesem Artikel erfährst du:

  • Was das EIP-4844 ist
  • Ob Ethereum Layer 2 Netzwerke nach dem Upgrade billiger sein werden als Solana
  • Womit Nutzer von Arbitrum, Optimism und Co. nach dem Upgrade rechnen können
  • Welche Upgrades nach EIP-4844 anstehen

Im Vergleich zu Solana und anderen L1-Netzwerken ist das Ethereum-Ökosystem nach wie vor von hohen Transaktionskosten geplagt. Mit dem Ethereum Improvement Proposal (EIP) 4844, das der folgenreichste Bestandteil des kommenden Dencun-Upgrades ist, soll sich das ändern. Wer sich auf Social-Media-Plattform wie X umhört, stößt auf ein Wirrwarr von Meinungen zu diesem Upgrade – viele davon irreführend oder völlig aus dem Kontext gerissen.

Aus diesem Grund werfen wir im Folgenden einen Blick auf die Fakten und schauen uns an, was sich durch den wichtigsten Teil des Dencun-Upgrade “EIP-4844” bei Ethereum wirklich ändert und was nicht.

Weiterlesen mit 50 % Rabatt
1. Monat 1 €
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Dein Angebot nur für kurze Zeit
  • Anschließend dauerhaft 4,95 € pro Monat statt 9,90 €

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du willst Ethereum (ETH) kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Ethereum (ETH) kaufen kannst.
Ethereum kaufen