Finanzmarkt im Überblick  Das wird für Bitcoin und Krypto in dieser Woche wichtig

Frische Verbraucher- und Erzeugerpreisdaten aus den USA und Europa beeinflussen diese Woche die Kursentwicklung von Bitcoin (BTC).

Stefan Lübeck
Teilen
Stock Exchange Gebäude

Beitragsbild: Shutterstock

| Auch in dieser Kalenderwoche stehen viele Termine an, die die Kurse von Bitcoin und Co. beeinflussen könnten

Bitcoin (BTC) tendiert in den letzten sieben Handelstagen seitwärts und handelt mit 37.350 US-Dollar im Wochenvergleich rund einen Prozentpunkt fester. Trotz einer zwischenzeitlichen Konsolidierung auf 34.750 US-Dollar verhinderte die Käuferseite damit einen nachhaltigeren Kursrücksetzer der Krypto-Leitwährung. Auch die Bitcoin-Dominanz taxiert mit 52,50 Prozent auf Vorwochenniveau. Die Richtungslosigkeit sorgte in mehreren Sektoren des Altcoinmarkts für ansehnliche Kurszuwächse.

Weiterlesen mit BTC-ECHO Plus+
1. Monat 1 €
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Geräteübergreifend (Web & App)
  • Viel weniger Werbung

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Solana & Co. In unserem Vergleichsportal findest du den für dich passenden Anbieter.
Zum Anbietervergleich