Was Ethereum-Investoren über Dencun wissen müssen Ethereum Dencun: Das nächste große ETH-Upgrade und seine Folgen

Ethereum-Investoren aufgepasst: Alles, was ihr jetzt über die größte ETH-Netzwerkumstellung seit dem Merge wissen müsst.

Leon Waidmann
Teilen
Das Dencun Upgrade hat weitreichende Auswirkungen auf das Ethereum-Netzwerk

Beitragsbild: Shutterstock

| Das Dencun Upgrade hat weitreichende Auswirkungen auf das Ethereum-Netzwerk

Das Ethereum-Netzwerk steht kurz vor der Implementierung seines größten Upgrades seit der Umstellung auf Proof of Stake (PoS). Das sogenannte Dencun-Upgrade, welches mehrere große Netzwerkveränderungen mit sich bringt, wurde kürzlich erfolgreich auf dem ETH-Sepolia-Testnetzwerk implementiert. Dieser Meilenstein ebnet den Weg für den Start des Upgrades auf der ETH-Mainchain, was weitreichende Auswirkungen auf das gesamte Ethereum-Ökosystem haben wird.

Welche Auswirkungen das sind und was Ethereum-Anleger jetzt wissen sollten, haben wir uns im Folgenden für euch angeschaut:

  • Was ist das Dencun-Upgrade?
  • Warum ist es so wichtig für Ethereum?
  • Welche Token profitieren?
  • Wann geht Dencun auf der Ethereum Mainchain live?

Was ist das Ethereum Dencun-Upgrade?

Weiterlesen mit BTC-ECHO Plus+
1. Monat € 1,-
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Geräteübergreifend (Web & App)
  • Viel weniger Werbung

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du willst Ethereum (ETH) kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Ethereum (ETH) kaufen kannst.
Ethereum kaufen