So findet ihr die nächsen CryptoPunks Der nächste große Hype: Warum Solana-NFTs im Kommen sind

Die Solana Blockchain bietet den perfekten Nährboden, Epizentrum des nächsten NFT-Hypes zu werden. Wie man davon profitieren kann.

Leon Waidmann
Teilen
Solana

Beitragsbild: Shutterstock

| Solana setzt Ethereum zunehmend unter Druck

In diesem Artikel erfährst du:

  • Warum Solana für einen NFT-Boom prädestiniert ist
  • Welche Probleme Ethereum NFTs haben
  • Wie ihr die nächsten CryptoPunks findet

In der Welt der Non-fungible Token (NFTs) bahnt sich ein Comeback an – und Solana positioniert sich an vorderster Front dieser Entwicklung. Als Hochgeschwindigkeits-Blockchain mit niedrigen Transaktionskosten und einem Netzwerk, das versucht, alle dezentralen Anwendungen auf einem Blockchain Layer zu vereinen, bietet Solana den idealen Nährboden für NFTs. On-Chain-Daten untermauern bereits die wachsende Bedeutung Solanas im NFT-Sektor und signalisieren, dass die Plattform weit über das Stadium eines Underdogs hinausgewachsen ist.

Doch was verleiht Solana diese einzigartige Anziehungskraft für NFT-Projekte und ihre Enthusiasten? Und weshalb könnten gerade auf dieser Blockchain die nächsten Mega-NFT-Kollektionen des Bullruns entstehen?

Weiterlesen mit 50 % Rabatt
1. Monat 1 €
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Dein Angebot nur für kurze Zeit
  • Anschließend dauerhaft 4,95 € pro Monat statt 9,90 €

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du möchtest Solana (SOL) kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und bei welchen Anbietern du einfach und seriös echte Solana (SOL) kaufen kannst.
Solana kaufen